Nachrichten

#Augsburger: Aggressiver 16-Jähriger will Taxifahrer prellen – Anzeige wegen Betrugs

„Augsburger: Aggressiver 16-Jähriger will Taxifahrer prellen – Anzeige wegen Betrugs“




Weil ein 16-Jähriger in der Augsburger Ostlandstraße seine Taxi-Rechnung nicht begleichen will, ruft der Fahrer die Polizei. Was den Jugendlichen nun erwartet.

Ein 16-Jähriger hat in der Nacht auf Donnerstag versucht, einen Taxifahrer zu prellen. Nach Angaben der Polizei kam die entsprechende Meldung um etwa 1.30 Uhr aus der Ostlandstraße. Die Beamten trafen dort den Jugendlichen an, der sich befördern ließ, ohne Geld dabei zu haben. Den offenen Betrag konnte er nicht bezahlen, zudem verhielt er sich laut Polizei „uneinsichtig und aggressiv“.

Versuchter Taxi-Betrug: Jugendlicher beleidigt Augsburger Polizeibeamte

Die Beamten, die mehrfach beleidigt wurden, brachten den Jugendlichen nach Hause und übergaben ihn einem Familienangehörigen. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Betrugs und Beleidigung. (kmax)

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Nachrichten kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"