Nachrichten

#CDU stimmt auf Parteitag für Frauenquote

„CDU stimmt auf Parteitag für Frauenquote“



Hannover: Friedrich Merz (r), CDU Bundesvorsitzender, hält beim CDU Bundesparteitag seine Stimmkarte hoch.

Bild: dpa

Erfolg für Friedrich Merz: Die CDU hat sich auf ihrem Parteitag in Hannover für die schrittweise Einführung einer Frauenquote abgestimmt. 559 Delegierte sprachen sich dafür aus, 409 stimmten dagegen.

Die CDU führt nach jahrzehntelangem Streit schrittweise eine Frauenquote ein. Auf dem Parteitag in Hannover votierten am Freitag 559 Delegierte für einen vom neuen Parteichef Friedrich Merz vorgelegten Kompromiss. Dieser sieht vor, dass die Quote bis Ende 2029 befristet wird. 409 Delegierte stimmten nach einer leidenschaftlich geführten Debatte gegen die Neuregelung, 11 enthielten sich.

Mehr lesen Sie in Kürze auf FAZ.NET.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Nachrichten kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"