Spiel

#Der schlimmste Bug in FC 24 wurde behoben – aber EA ist dabei zu weit gegangen

Inhaltsverzeichnis

Der bislang fieseste Bug in EA FC 24 hat aus Fußball Football gemacht.
Der bislang fieseste Bug in EA FC 24 hat aus Fußball Football gemacht.

Vor rund einem Monat ist der FIFA-Nachfolger EA Sports FC 24 veröffentlicht worden – und seit dem Release gab es einen wirklich fiesen Bug, der erst jetzt behoben wurde. Die Entwickler haben dabei Maßnahmen ergriffen, die vielen Spielern überhaupt nicht gefallen.

Da klebt ein Ball am Fuß

Was war das für ein Bug? Der Glitch sorgte dafür, dass der Ball buchstäblich am Fuß oder an der Hand klebte. Mit dem Ball am Fuß konnten die Spielerinnen und Spieler dann einfach in den gegnerischen Strafraum oder sogar ins Tor laufen, ohne dass der Gegner ihnen den Ball abnehmen konnte.

Schaut am besten folgende Videos, dann wird das Problem schnell deutlich:


Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt


Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt

So hat EA den Bug behoben: Obwohl der Exploit schon seit dem Release im Spiel war, wurde er erst durch das oben eingebettete Video den meisten Spielern bekannt.

Die Entwickler reagierten daraufhin prompt. Doch anstatt den Bug wirklich zu beheben, wurde der Trickster+ Playstyle vorübergehend von allen Ultimate Team Spielerkarten entfernt. Mit diesem Talent konnten einige Profis einen Skill Move ausführen, der den Bug auslöste.

Die Spieler sind damit nicht glücklich, schließlich sind Spieler wie Ronaldinho, Neymar oder Jay-Jay Okocha dadurch plötzlich einfach schlechter geworden – auch wenn man den Bug nicht ausgenutzt hat.

Besonders ärgerlich ist für viele, dass EA bei Fehlern, die die Monetarisierung des Spiels bedrohen, meist innerhalb weniger Minuten reagiert. Wenn beispielsweise eine neue Squad Building Challenge zu gute Belohnungen abwirft, werden diese innerhalb kürzester Zeit generiert. Bei einem Bug dauerte es hingegen 24 Stunden von der Entdeckung bis zur Behebung.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Spiel kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"