Technologie

#Digitalradio und Bluetooth-Box in einem: Dieses handliche Hama-Radio ist perfekt für unterwegs

„Digitalradio und Bluetooth-Box in einem: Dieses handliche Hama-Radio ist perfekt für unterwegs“

Eine Bluetooth-Box und ein Radio gehören in vielen Haushalten zur Grundausstattung. Ein Gerät, das beides handlich verbindet, ist besonders praktisch für unterwegs. Deshalb stellen wir das Hama Digitalradio vor, das dich beim Camping oder Picknick musikalisch bis zu acht Stunden lang begleitet.

Hama-Digitalradio - perfekt für Camping und unterwegs
Hama-Digitalradio – perfekt für Camping und unterwegsBildquelle: Hama

Der große Vorteil des Hama Digitalradios ist seine Flexibilität und Handlichkeit. Denn das Gerät mit dem Namen „DR200BT“ lässt sich überall nutzen: in der Küche oder im Wohnzimmer, aber vor allem auch überall draußen und unterwegs. Hierüber kannst du einerseits deine Lieblings-Playlist hören, indem du dein Handy per Bluetooth 5.0 oder AUX-Kabel mit dem Gerät verbindest. Andererseits kannst du mit dem Digitalradio eine Vielzahl an Radiosendern über DAB (+) empfangen. Solltest du mal in einer Gegend ohne verfügbare DAB-Sender unterwegs sein, kannst du über das ebenfalls integrierte UKW-Empfangsteil auch analoges Radio hören. Die Design-Antenne bietet optimalen Empfang, auch an abgelegenen Orten.

DAB-Empfang für besseren Klang und Digital-Features

Die Vorteile von DAB gegenüber klassischem Radioempfang via FM: Du empfängst deutlich mehr Sender und der Klang ist glasklar sowie rauschfrei, da er digital ist. Außerdem kannst du dir über das 2,4-Zoll-Farbdisplay die Wettervorhersage, Verkehrs- oder Eilmeldungen, Blitzerwarnungen oder die CD-Cover der gespielten Songs anzeigen lassen. Diese Informationen werden je nach Sender mit dem Programm ausgestrahlt. So bist du immer up to date, auch wenn du gerade keinen Internetempfang hast oder dein Handyakku leer ist.

  • Lesetipp: 12 neue DAB+-Sender: Hier hast du bald Radio-Empfang

Hama-Digitalradio bietet lange Akkulaufzeit und ist unterwegs aufladbar

Darüber hinaus kommst du auch bei einem größeren Ausflug, im Zelt oder bei einem Tag am See eine längere Zeit problemlos ohne eine Steckdose aus. Denn in dem Digitalradio von Hama ist ein Akku verbaut, der dich für bis zu acht Stunden Wiedergabezeit mit Strom versorgt. Geht der Energiespeicher einmal zur Neige, kannst du ihn in rund drei Stunden mit dem mitgelieferten USB-C- auf USB-A-Kabel auf 100 Prozent aufladen. Auch im Auto, im Wohnmobil oder an der Powerbank lässt sich die Kombi aus Digitalradio und Bluetooth-Box problemlos laden.

Außerdem ist an dem Digitalradio eine praktische Trageschlaufe befestigt. Dadurch kannst du das Gerät etwa mit einem Karabinerhaken am Rucksack oder Zeltdach befestigen. Und der Bluetooth-Lautsprecher mit DAB-Empfang ist auch deshalb bestens für Outdoor-Aktivitäten geeignet, weil das Gehäuse besonders robust ist und sich feucht abwischen lässt. So sollte es kleinere Stürze in den Dreck ohne Probleme aushalten und sich im Zweifel schnell wieder reinigen lassen.



Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Partner-Links.
Wenn du so einen Link oder Button anklickst oder darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine
Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber. Auf den Preis eines Kaufs hat das keine Auswirkung.
Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos anbieten zu können. Vielen Dank!

Bildquellen

  • Hama-Digitalradio – perfekt für Camping und unterwegs: Hama

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Technologie kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"