Spiel

#Dragon Ball Xenoverse 2 zeigt die DLC-Kämpferin Caulifla im Trailer

Dragon Ball Xenoverse 2 zeigt die DLC-Kämpferin Caulifla im Trailer


News PC PS4 SWI XBO

Nachdem im März das „Legendary Pack 1“ zu Dragon Ball Xenoverse 2 erschienen ist, hat Bandai Namco nun das „Legendary Pack 2“ vor sich. Dieses steht im Herbst an und bietet unter anderem Jiren (Full Power) und Gogeta (Dragon Ball Super). Dabei lässt man es jedoch nicht bewenden, denn auch Caulifla (Super Saiyan 2) wird im „Legendary Pack 2“ mit von der Partie sein.

Bandai Namco hat nun einen Trailer veröffentlicht, womit wir Caulifla erstmals in Aktion sehen. Ebenfalls dürfen sich Spieler und Spielerinnen erneut auf Extra-Missionen freuen. Dabei plant Fu einige neue Experimente. Auch Cauliflas Klamotten stehen für den Avatar zur Verfügung.

Bereits seit der Veröffentlichung im Oktober 2016 versorgt Bandai Namco das Spiel sowohl mit kostenpflichtigen als auch kostenlosen Updates. Mithilfe der vielen neuen Inhalte überzeugte der Publisher sicherlich auch noch den ein oder anderen Spätkäufer. Das „Legendary Pack 2“ wird ein kostenpflichtiger DLC sein.

Zuletzt vermeldete man, dass sich Dragon Ball Xenoverse 2 weltweit mehr als sieben Millionen Mal verkauft hat. Dragon Ball Xenoverse 2 erschien ursprünglich 2016 für PlayStation 4, Xbox One und PCs. 2017 folgte eine Portierung für Nintendo Switch.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Dragon Ball Xenoverse 2, Bandai Namco, Dimps

Nachdem im März das „Legendary Pack 1“ zu Dragon Ball Xenoverse 2 erschienen ist, hat Bandai Namco nun das „Legendary Pack 2“ vor sich. Dieses steht im Herbst an und bietet unter anderem Jiren (Full Power) und Gogeta (Dragon Ball Super). Dabei lässt man es jedoch nicht bewenden, denn auch Caulifla (Super Saiyan 2) wird im „Legendary Pack 2“ mit von der Partie sein.

Bandai Namco hat nun einen Trailer veröffentlicht, womit wir Caulifla erstmals in Aktion sehen. Ebenfalls dürfen sich Spieler und Spielerinnen erneut auf Extra-Missionen freuen. Dabei plant Fu einige neue Experimente. Auch Cauliflas Klamotten stehen für den Avatar zur Verfügung.

Bereits seit der Veröffentlichung im Oktober 2016 versorgt Bandai Namco das Spiel sowohl mit kostenpflichtigen als auch kostenlosen Updates. Mithilfe der vielen neuen Inhalte überzeugte der Publisher sicherlich auch noch den ein oder anderen Spätkäufer. Das „Legendary Pack 2“ wird ein kostenpflichtiger DLC sein.

Zuletzt vermeldete man, dass sich Dragon Ball Xenoverse 2 weltweit mehr als sieben Millionen Mal verkauft hat. Dragon Ball Xenoverse 2 erschien ursprünglich 2016 für PlayStation 4, Xbox One und PCs. 2017 folgte eine Portierung für Nintendo Switch.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Dragon Ball Xenoverse 2, Bandai Namco, Dimps

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Spiel kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"