Anime || Manga

#Eizouken-Regisseur Masaaki Yuasa mit Medaille mit violettem Band ausgezeichnet

Eizouken-Regisseur Masaaki Yuasa mit Medaille mit violettem Band ausgezeichnet

Masaaki Yuasa, der Regisseur von Anime wie Finger weg von Eizouken!, Die Die Nacht ist kurz, Gehen Sie auf Mädchen, und Ping Pong Die Animation, wurde mit Japans Medal with Purple Ribbon ausgezeichnet.

Als die Japaner Website des Kabinetts erklärt, die Medaille mit Purple Ribbon wird „an Personen verliehen, die zu akademischen und künstlerischen Entwicklungen, Verbesserungen und Errungenschaften beigetragen haben“. Die Medaille mit Lila Band wurde 1955 ins Leben gerufen und ist eine von fünf Medaillen, die jedes Jahr „am 29. April für den Frühling und am 3. November für den Herbst“ verliehen werden.

Yuasa, 56, trat 1987 in die Anime-Industrie ein. Er begann als Zwischenanimator bei Ajiado, bevor er schnell zu einem wichtigen Animator wurde. 1990 animierte er die Eröffnung für Chibi Maruko-chan und das Ende gemeinsam mit Hideyuki Funakoshi animiert.

Zu Yuasas frühen Regieaufgaben gehören seine Regierollen bei der Schleim Boukenki: Umi da kurz und der Pilotfilm für Vampiyan-Kinder, die beide 1999 veröffentlicht wurden. Im Jahr 2001 diente er als Abteilungsleiter bei der Katzensuppe Kurzfilm.

Yuasa gab mit dem Film von 2004 sein richtiges Regiedebüt Gedankenspiel. Seitdem hat er bei mehreren Filmen und Serien Regie geführt, darunter Kaiba, Die Tatami-Galaxie, Lu über der Mauer, Devilman Heulsuse, Reite auf deiner Welle, Japan sinkt: 2020, und die letzten Du-Oh. Yuasa führte auch Regie bei der Episode „Food Chain“ von Cartoon Networks Abenteuer-Zeit. Viele dieser Shows wurden von Science SARU produziert, die Yuasa 2013 zusammen mit Eunyoung Choi gegründet hat.

Yuasas Arbeit wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter dem Jury Award des Annecy International Animated Film Festival für eine Fernsehserie (für die erste Folge von Japan sinkt: 2020) und Annecys bester Spielfilmpreis (für Lu über der Mauer).

Einige der anderen Auszeichnungen, die Yuasas Arbeit verliehen werden, sind der VFX-JAPAN Excellence Award für Lu über der Mauer; den Hauptpreis der Animation Division des Japan Media Arts Festival für Gedankenspiel, Die Tatami-Galaxie, Lu über der Mauer, und Finger weg von Eizouken!; und den Großen Preis der TV-Kategorie des Tokyo Anime Award für Ping Pong Die Animation und Finger weg von Eizouken!.


Quelle: NHK

Wenn Sie gerne Anime sehen, können Sie die “AnimeX“-Anwendung herunterladen und werbefrei ansehen.

AnimeX - Watch Anime Movie Trailers
AnimeX – Watch Anime Movie Trailers

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Anime || Manga kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"