Spiel

#Forspoken: Der neue TGS-Trailer zeigt euch Athia ebenso wie New York

„Forspoken: Der neue TGS-Trailer zeigt euch Athia ebenso wie New York“


News PC PS5

Zuletzt hörten wir von Forspoken im Zusammenhang mit einer speziellen Verschiebung und einem nicht ganz gelungenen Werbevideo. Dann ging es in einem 10-minütigen Gameplay-Video wieder um das Spiel selbst.

Hier knüpft auch der neue Trailer zur Tokyo Game Show an. Diesmal gibt es allerdings deutlich mehr Sequenzen zu sehen, die euch in das Spiel einführen sollen. Es sind die Anfänge von Frey in dieser neuen Welt. Auch ein paar Rückblicke auf ihr Leben in New York gibt es.

Entwickelt wird Forspoken von Luminous Productions. Das Studio wurde erst 2018 gegründet, zunächst unter der Leitung von Hajime Tabata, der sich jedoch später zurückzog. Die Macher verfolgen den Anspruch, die „hochwertigste Grafik in einem Open-World-Spiel“ zu bieten.

Forspoken folgt Frey, einer New Yorkerin, die in das grausame Land Athia transportiert wird. Frey sucht nach einem Weg nach Hause und muss ihre neuen magischen Fertigkeiten einsetzen, um durch das Land zu reisen und monströse Kreaturen zu bekämpfen.

Forspoken soll am 24. Januar 2023 für PlayStation 5 und PCs erscheinen.

Der Gameplay-Trailer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Forspoken, Square Enix, Luminous Productions

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Spiel kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"