Sozialen Medien

#Free-TV-Premiere bei RTL stellt andere Filmübertragungen in den Schatten

Free-TV-Premiere bei RTL stellt andere Filmübertragungen in den Schatten

«Das Haus der geheimnisvollen Uhren» schnitt am gestrigen Abend noch mit Abstand am besten ab.

Am Sonntagabend hatte bei den privaten Sendern RTL ganz klar die Nase vorne. Die Free-TV-Premiere des Fantasyfilms «Das Haus der geheimnisvollen Uhren»  überzeugte 2,27 Millionen Fernsehende, was einen soliden Marktanteil von 7,7 Prozent zur Folge hatte. Auch bei den 0,87 Millionen Werberelevanten war dem Sender die Führung sicher. Hier wurde eine passable Quote von 10,0 Prozent gemessen. Der Actionthriller «James Bind 007 – Stirb an einem anderen Tag» schloss sich mit 0,74 Millionen Zuschauern an, wodurch der Marktanteil auf schwache 4,5 Prozent sank. Bei den 0,28 Millionen Jüngeren waren noch niedrige 5,5 Prozent übrig.

ProSieben war mit dem Science-Fiction-Film «Star Trek Beyond»  der stärkste Verfolger beim Filmprogramm. Mit 0,98 Millionen Zuschauern kam die Quote jedoch nicht über einen annehmbaren Wert von 3,4 Prozent hinaus. Bei den 0,34 Millionen Umworbenen kam das Programm nicht gut an, so dass nur ernüchternde 3,9 Prozent verbucht wurden. «Star Trek» erhöhte im Anschluss bei 0,63 Millionen Begeisterten auf eine hohe Sehbeteiligung von 5,4 Prozent. Bei den 0,24 Millionen 14- bis 49-Jährigen musste sich der Sender mit akzeptablen 6,6 Prozent Marktanteil zufriedengeben.

Die Tagikomödie «Forrest Gump» startete zur Primetime bei Sat.1, blieb jedoch mit 0,72 Millionen Filmfans bei einem miesen Wert von 2,6 Prozent hängen. Viel besser lief es bei den 0,34 Millionen Jüngeren mit schwachen 4,2 Prozent Marktanteil nicht. RTLZWEI zeigte das Liebesdrama «Das Leuchten der Stille», welches 0,57 Millionen Fernsehende für sich begeisterte. Das Resultat war eine maue Quote von 1,9 Prozent. Die 0,23 Millionen Umworbenen kamen auf einen niedrigen Marktanteil von 2,6 Prozent.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"