Funimation kündigt Veröffentlichung im Januar 2022 für Sing a Bit of Harmony Movie an

Funimation hat angekündigt, dass die Singe ein bisschen Harmonie Der Film wird im Januar 2022 in den USA, Kanada, Großbritannien, Irland, Australien und Neuseeland veröffentlicht. Der Film soll am 29. Oktober in Japan uraufgeführt werden.

Funimation beschreibt den Film als:

Sing a Bit of Harmony erzählt die Geschichte der schönen und mysteriösen Shion (Tao Tsuchiya), die auf die Keibu High School wechselt, wo sie schnell für ihre offenherzige Persönlichkeit und ihr außergewöhnliches sportliches Talent bekannt wird… Intelligenz) in der Testphase! Shions Ziel ist es, dem chronischen Einzelgänger Satomi (Haruka Fukuhara) „Glück“ zu bringen. Aber ihre Strategie ist etwas, was kein Mensch erwarten würde: Sie singt Satomi mitten im Klassenzimmer ein Ständchen. Nachdem sie herausgefunden haben, dass Shion eine KI ist, werden Satomi und ihr Freund aus Kindertagen, der Ingenieursfreak Toma (Asuka Kudo), sich langsam auf den neuen Schüler ein. Zusammen mit dem beliebten und attraktiven Gotchan (Kazuyuki Okitsu), der willensstarken Aya (Mikako Komatsu) und dem Judo-Clubmitglied „Thunder“ (Satoshi Hino) werden sie immer mehr von Shions Singstimme und Ernsthaftigkeit bewegt, obwohl sie ihre Possen macht sie verwirren. Aber was Shion um Satomis willen tut, verwickelt sie alle in ein ernsthaftes Pandämonium… Machen Sie sich bereit für die herzerwärmende Geschichte einer nicht ganz marktreifen KI und ihrer Klassenkameraden!

Das Personal umfasst Yasuhiro Yoshiura (Patema invertiert, Zeit der Eva) als Regisseur und Co-Drehbuchautor, Ichir kouchi (SK8 die Unendlichkeit Serienkomponist und Drehbuchautor) als Co-Drehbuchautor, Kanna Kii (Umibe kein Ausländer Manga-Autor und Illustrator) als der ursprüngliche Charakterdesigner, Hidekazu Shimamura (BAKUMATSU-KRISE Character Designer) als Chief Animation Director und Character Designer, Ryo Takahashi (SK8 die Unendlichkeit) als Musikkomponist und Yohei Matsui als Songwriter. JCMitarbeiter ist das Animationsproduktionsstudio.

Inzwischen umfasst die Besetzung Tao Tsuchiya als Shion, Haruka Fukuhara als Satomi, Asuka Kudō als Tōma, Kazuyuki Okitsu als Gocchan, Mikako Komatsu als Aya, Satoshi Hino als Sand, Sayaka hara als Satomis Mutter Mitsuko, Kenji Hamada als Nomiyama, und Kenjir Tsuda als Saija.


Quelle: Pressemitteilung

Wenn Sie gerne Anime sehen, können Sie die “AnimeX“-Anwendung herunterladen und werbefrei ansehen.

AnimeX - Watch Anime Movie Trailers

AnimeX – Watch Anime Movie Trailers

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Anime || Manga kategorie besuchen.

Quelle