Sozialen Medien

#Im ersten Amazon-Trailer ist Marvel-Star Dave Bautista zurück als Spion von nebenan

#Im ersten Amazon-Trailer ist Marvel-Star Dave Bautista zurück als Spion von nebenan

Mit „Der Spion von nebenan 2“ zeigt Marvel-Star Dave Bautista, dass er seine physische Präsenz auch in Actionkomödien für die ganze Familie zur Geltung bringt.

Jeder gute (und auch nicht so gute) Actionstar hatte sie: die Rolle als eine Art Babysitter für nervige Kids in einer familientauglichen Actionkomödie. Wer erinnert sich nicht an Arnold Schwarzenegger in „Kindergarten Cop“, Burt Reynolds in „Ein Cop und ein Halber“, Vin Diesel in „Der Babynator“, Jackie Chan in „Spy Daddy“, Hulk Hogan in „Der Ritter aus dem All“ und Dave Bautista in „Der Spion von nebenan“, den ihr über Amazon streamen könnt. Na gut, an manche dieser Filme erinnern sich einige absichtlich nicht, aber zumindest Bautistas Auftritt als Special-Forces-Soldat JJ dürfte noch in Erinnerung sein. Nicht nur handelt es sich dabei um den jüngsten Ableger dieser kuriosen Filmgattung, Bautista ist auch der einzige aus dieser Reihe, der eine Fortsetzung spendiert bekommt.

Ja genau, ausgerechnet der Film in Bautistas Filmografie, der mit zu seinen am schlechtesten bewerteten Filmen gehört, wird fortgesetzt. Auf der Bewertungsseite Rotten Tomatoes gab es gerade einmal durchschnittliche 48 % von den Kritiken und magere 39 % vom Publikum. Andererseits muss man sich immer vor Augen führen, dass diese Filme in erster Linie für Kinder und Heranwachsende gemacht sind und das Prädikat „Für die ganze Familie“ im Grunde nur bedeutet, dass Mama und Papa ab und zu auch mal vom Smartphone aufblicken werden. Moment, Smartphone? Das ist doch verpönt im Kinosaal. Wie gut, dass „Der Spion von nebenan 2“ direkt über den Streamingdienst Amazon Prime Video veröffentlicht wird. Falls ihr euch nun fragt, in welche Schwierigkeiten JJ und Sophia (Chloe Coleman) dieses Mal geraten werden, dann werft einen Blick in den ersten Trailer:

Keine Überraschungen, ein anständiger und massentauglicher, sprich entschärfter Humor, die Comedy-Stars Ken Jeong, Kristen Schaal und Craig Robinson vermeintlich auf Autopilot und ein Dave Bautista, der wahrscheinlich seine besten Momente an der Seite seines jungen Co-Stars Chloe Coleman haben wird: „Der Spion von nebenan 2“ dürfte dem Trailer nach generische Unterhaltung für zwischendurch werden – oder ein echter Geheimtipp werden.

„Der Spion von nebenan 2“: Dieses Mal geht es für Dave Bautista nach Rom

Es sind einige Jahre vergangen, seit JJ gemeinsam mit Kate und Sophie Vale dem Terroristen Victor Marquez das Handwerk legen konnte. Mittlerweile hat er das Leben als treusorgender Vater lieben gelernt und meidet es, auf Außeneinsätze geschickt zu werden. Nur die Verbindung zu Sophie hat er etwas verloren, weswegen er die Gelegenheit wahrnimmt und sich ihrem Schulchor als erwachsene Begleitperson auf der Reise nach Italien anschließt. Doch schon bald ist die heitere Ausflugsstimmung vorbei, als eine terroristische Bedrohung die Welt ins Chaos zu stürzen droht.

Abermals führt Regisseur Peter Segal („Get Smart“) Regie nach einem Drehbuch der Brüder Erich und John Hoeber. Neben Dave Bautista und Chloe Coleman sind in weiteren Rollen Ken Jeong, Kristen Schaal, Craig Robinson sowie Flula Borg, Anna Faris, Taeho K, Billy Barratt und Kyra Janse van Rensburg zu sehen.

„Der Spion von nebenan 2“ wird am 18. Juli 2024 über Amazon bereitgestellt.

Actionfilme zeichnen sich stets auch durch ihre unvergesslichen Stunts aus. Seid ihr in der Lage, den jeweiligen Actionfilm nur anhand seiner Stunt-Szenen zu erkennen? Traut euch an dieses Quiz:

Hat dir „Im ersten Amazon-Trailer ist Marvel-Star Dave Bautista zurück als Spion von nebenan“ gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts,
deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf
Instagram und
Facebook.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Please allow ads on our site

Please consider supporting us by disabling your ad blocker!