Allgemeines

#Köln im Glühwein-Fieber und erster Saisonsieg für den FC: Was diese Woche wichtig wird

Köln im Glühwein-Fieber und erster Saisonsieg für den FC: Was diese Woche wichtig wird

Worüber diskutiert die Stadt in dieser Woche, was sind die großen Themen und was ist eigentlich los in Köln und der Welt? Wer mitreden will, muss up to date bleiben. Doch auch wir wissen: Das ist manchmal gar nicht so einfach. Genau darum liefern wir euch jeden Montag einen kleinen Überblick, der euch helfen soll, durch (fast) jeden Small Talk zu kommen.

Lockdown geht weiter

Der Teil-Lockdown war vorerst bis zum 30. November angesetzt – vergangene Woche wurden die geltenden Regelungen bis zum 20. Dezember verlängert. In der Öffentlichkeit dürfen sich bis dahin maximal fünf Personen aus zwei Haushalten treffen, über die Weihnachtstage werden die Regeln aber gelockert und es dürfen insgesamt zehn Personen zusammenkommen. Gastronomiebetriebe, Kultureinrichtungen, Schwimmbäder, Fitnessstudios – also alles, was im November schließen musste – bleibt im verlängerten Lockdown weiterhin geschlossen.

  #11 Restaurants & Cafés, in denen ihr super Shakshuka bekommt

Für die Stadt Köln meldet das Landeszentrum Gesundheit NRW am Montagmorgen einen Inzidenzwert von 135,2 – letzten Montag lag dieser bei 159,7. Die Stadt Köln meldete am Wochenende 2067 aktuell Infizierte. Erst wenn der Inzidenzwert wieder unter 50 geht, kann über Lockerungen der Maßnahmen gesprochen werden.

Köln im Glühwein-Fieber

Zahlreiche Gastronomien haben in der vergangenen Woche einen Glühwein-To-Go-Verkauf gestartet – das kommt bei den Kölner*innen gut an. Egal ob in der Südstadt, im Belgischen oder in Mülheim – überall bildeten sich am Wochenende Schlangen vor den Läden. An manchen Orten war es allerdings so voll, dass die Abstandsregelungen nicht mehr eingehalten wurden und sich Menschenansammlungen bildeten – zum Beispiel vor der Bagatelle in der Südstadt. Die hat deshalb schon am Samstag auf Facebook angekündigt, den Glühweinverkauf vorerst wieder einzustellen. 

  #Peter Schiff: "Onca Çabaya Rağmen Bitcoin'e İlgi Artmıyor"

Ein weiteres Problem: In manchen Veedeln stapelt sich jetzt schon der Müll in Form von Pappbechern. Unser Tipp fürs Glühweinvergnügen: Nehmt euren eigenen Becher mit und lasst euch den Glühwein umfüllen. Und: Macht mit dem Glühwein wirklich einen Spaziergang und bleibt nicht vor den Läden stehen – im Umkreis von 50 Metern ist das sowieso nicht erlaubt.

Adventskalender am Bürgerhaus Stollwerck

Das Bürgerhaus Stollwerck in der Südstadt bringt zum Dezember etwas Licht in den trüben Alltag: Die komplette Südfassade des Gebäudes wird als Adventskalender gestaltet und beleuchtet. Den Startschuss für die Aktion gibt Bezirksbürgermeister Andreas Hupke am Montagabend um 19 Uhr – dann soll die Fassade erleuchtet werden. Die vielen bunten Fenster sollen nicht nur ein Lichtblick sein, sondern auch für die Vielfalt der im Bürgerzentrum ein- und ausgehenden Menschen stehen und so ein Zeichen für Weltoffenheit und Toleranz setzen.

  #A101 Aktüel 7 Mayıs 2020 Kataloğu İndirimli Güncel Fiyat Listesi #SosyalMedya #Tv #BB

Landwirte planen Sternfahrt mit beleuchteten Treckern

Bauer*innen aus Köln und Umgebung wollen ein bisschen Licht in die Corona-Vorweihnachtszeit bringen – mit einer Trecker-Sternfahrt. Mit ihren beleuchteten Traktoren wollen sie am 5. Dezember eine Sternfahrt zu Kitas, Krankenhäusern und Seniorenheimen machen und den Menschen vor Ort mit ihren Beleuchtungen eine Freude machen – auf der Fahrt selbst müssen die Lichter aufgrund der Straßenverkehrsordnung wohl aus bleiben.

Insgesamt 50 Trecker werden am Samstagabend im Linksrheinischen unterwegs sein – weitere  Aktionen sind übrigens auch schon in Planung – dann vielleicht auch auf der Schäl Sick.

Weihnachtsbeleuchtung in der ganzen Stadt

Dieses Jahr müssen wir auf die Weihnachtsmärkte verzichten – Weihnachtsstimmung kommt inzwischen aber trotzdem an vielen Orten in der Stadt auf. Auf dem Roncalliplatz stehen seit Neustem 20 sechs Meter hohe Nordmanntannen in Sternform, die an den sternförmigen Aufbau des Weihnachtsmarktes erinnern sollen. Auch an anderen Orten in der Innenstadt sind die Straßen mittlerweile festlich geschmückt. Wenn ihr wissen wollt, wo Köln besonders schön leuchtet, schaut mal hier.

  #Zucker & Jagdwurst: Berlins buntester veganer Blog gibt Tipps zum Veganuary

Erster Saisonsieg für den FC

Lange mussten die FC-Fans warten: Am Wochenende hat der FC endlich seinen ersten Saisonsieg hingelegt. Im neunten Spiel der Saison konnte Köln in Dortmund mit einem 2:1-Sieg drei Punkte einfahren – und steht nun mit insgesamt sechs Punkten auf dem 15. Platz. Die Winterpause wird dieses Jahr übrigens verkürzt – der FC hat sein letztes Bundesligaspiel am 19. Dezember, weiter geht’s dann schon am ersten Januarwochenende.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Allgemeines besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"