Sozialen Medien

#„Körper in Flammen“ Staffel 2: Geht die Serie in eine zweite Runde?

Nach der ersten Staffel von „Körper in Flammen“ fragen sich viele Fans, ob es mit der Serie weitergehen wird. Alle Infos dazu geben wir euch hier. „Körper in Flammen“ ist eine spanische Netflix-Serie, die seit 2023 auf dem Streamingdienst zu sehen ist. Als im Mai 2017 die Leiche eines Polizisten (Jose Manuel Poga) gefunden wurde, fällt die öffentliche Aufmerksamkeit schnell auf seine Freundin Rosa (Úrsula Corberó) und ihren Ex-Freund und Liebhaber Albert (Quim Gutiérrez). Mit der Zeit kommen immer mehr Skandale, welche die drei verbinden ans Licht. Die erste Staffel von „Körper in Flammen“ startete am 8. September 2023 auf Netflix. Wie die Chancen auf eine zweite Staffel stehen, erfahrt ihr hier. Welche weiteren Highlights ihr dieses Jahr auf Netflix nicht verpassen solltet, erfahrt ihr in unserem Video. Netflix Film-Highlights 2023 Wird „Körper in Flammen“ Staffel 2 erscheinen? Bisher gibt es noch keine offiziellen Informationen dazu, ob es eine zweite Staffel geben wird. Insgesamt dürften die Chancen aber nicht gut stehen, denn die Serie ist offiziell als Miniserie betitelt, was normalerweise bedeutet, dass es nur eine Staffel gibt, die eine abgeschlossene Geschichte erzählt. Doch sollte „Körper in Flammen“ durch die Decke gehen, könnte es unter Umständen dennoch zu einer zweiten Staffel kommen, die entweder die Geschichte weitererzählt oder einen neuen Fall behandelt. Alternativen zu „Körper in Flammen“ Wenn ihr weitere Serien im Stile von „Körper in Flammen“ sucht, haben wir hier ein paar Tipps für euch: „The Assassination of Gianni Versace: American Crime Story“: Diese Staffel der Anthologie-Serie „American Crime Story“ behandelt die Ermordung des Modedesigners Gianni Versace im Jahr 1997. Die Serie basiert auf wahren Ereignissen und untersucht die Umstände des Verbrechens. Verfügbar auf Disney+. „The People v. O.J. Simpson: American Crime Story“: Eine weitere Staffel von „American Crime Story“ widmet sich dem berühmten Strafprozess gegen O.J. Simpson im Jahr 1995. Die Serie basiert auf realen Ereignissen und bietet eine dramatisierte Darstellung des Prozesses. Verfügbar auf Disney+. „The Act“: Diese Serie basiert auf der wahren Geschichte von Gypsy Rose Blanchard, die ihre Mutter ermordete, nachdem sie jahrelang unter Münchhausen-Syndrom durch Bevollmächtigte gelitten hatte. Verfügbar zum Kaufen auf Prime Video. Netflix-Fans können ihr Wissen in unserem Quiz testen: [Quiz] Netflix-Quiz: Aus welcher Serie kennt ihr diese Charaktere?

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Please allow ads on our site

Please consider supporting us by disabling your ad blocker!