Anime || Manga

#LIVE A LIVE Remake enthüllt zwei neue kurze Trailer, japanische Besetzung

„LIVE A LIVE Remake enthüllt zwei neue kurze Trailer, japanische Besetzung

LEBE EIN LEBEN

Nach seiner Ankündigung im Februar folgt das HD-2D-Remake von Super Famicom RPG LEBE EIN LEBEN ist zurück mit einigen frischen Vorschauen. Zusätzlich zu zwei kurzen Trailern kündigte Square Enix eine Handvoll Darsteller an, also sehen Sie, wer dem Mix seine Stimme hinzufügen wird, und schauen Sie sich unten das neueste Filmmaterial an.

VERBUNDEN: Squares Super Famicom RPG LIVE A LIVE bekommt HD-2D Switch Remake

Einige der japanischen Synchronsprecher sind:

Vorgeschichte-Trailer:

Imperialer China-Trailer:

Nintendos offizielle Beschreibung:

Das bisher außerhalb Japans unveröffentlichte RPG-Spiel LIVE A LIVE erscheint auf dem Nintendo Switch-System im HD-2D-Stil! Es erwarten Sie sieben verschiedene Geschichten mit unterschiedlichen Protagonisten, Zeitabschnitten und Spielstilen. Im Wilden Westen kämpft ein Wanderer mit einem Kopfgeld um sein Leben. In Twilight of Edo Japan unternimmt ein Shinobi eine geheime Mission. Erlebe diese Geschichten in beliebiger Reihenfolge – das Abenteuer liegt in deiner Hand. Eine Entdeckungsreise erwartet Sie, wenn LIVE A LIVE am 22. Juli für Nintendo Switch startet. Vorbestellungen beginnen heute im Nintendo eShop.

Über Gematsu

——-

Joseph Luster ist Spiele- und Webredakteur bei Otaku USA-Magazin und Chefredakteur des Sci Fi Magazine. Sie können seine Comics lesen beim Subhumanzoide. Folgen Sie ihm auf Twitter @Moldilox.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Anime || Manga kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"