Sozialen Medien

#Montag im TV: Der letzte wirklich gute Actionfilm mit Bruce Willis

„Montag im TV: Der letzte wirklich gute Actionfilm mit Bruce Willis“


In den letzten Jahren seiner Hollywoodkarriere blieben Bruce Willis die ganz großen Highlights weitestgehend verwehrt. Der letzte wirklich große Wurf im Actionkino liegt entsprechend ein Weilchen zurück, kann am Montagabend allerdings bei Kabel1 bestaunt werden.

„Älter. Härter. Besser.“ Dieses Motto ist für das Spätwerk von Bruce Willis leider kaum zutreffend, passt allerdings perfekt zur Actionkomödie „R.E.D“ aus dem Jahr 2010, die am Montag, dem 12. September 2022 zur besten Zeit um 20:15 Uhr bei Kabel1 ausgestrahlt wird.

Darin spielt Bruce Willis einen pensionierten CIA-Agenten, der es nicht ausstehen kann, untätig im Ruhestand zum Nichtstun verdammt zu sein. Als ihn ein Killerkommando heimsucht, ist er entsprechend kaum besorgt, sondern zurück in seinem Element. Er trommelt seine alte Truppe zusammen, um herauszufinden, wer sie auf eine Todesliste gesetzt hat. Spätestens jetzt entwickelt sich Robert Schwentkes Agentenfilm zu einer explosiven Mischung aus Actionthriller und Komödie, deren Sichtung auch heute noch großen Spaß macht.

In diesem Jahr machte Rumer Willis öffentlich, dass ihr Vater an Aphasie leidet und seine Schauspielkarriere daher beenden musste. Wie Hollywood auf den Rückzug von Bruce Willis reagierte, erfahrt ihr im Video.

Großer Spaß mit toller Besetzung

Zwar gibt Bruce Willis in „R.E.D“ den Ton an, an prominenter Unterstützung mangelt es dem Actionhelden in einer seiner letzten wirklich überzeugenden Rollen allerdings nicht. Morgan Freeman, Helen Mirren, John Malkovich, Richard Dreyfuss und Hollywoodlegende Ernest Borgnine komplettieren den beachtlichen Cast und sorgen für den nötigen Glanz in der zerschossenen Hütte.

Wer am Montagabend keine Zeit hat oder es generell vorzieht, einen Spielfilm ohne Werbeunterbrechungen zu schauen, der kann „R.E.D“ für 2,99 Euro bei Amazon als Stream ausleihen.

Wie gut ihr euch im Actionkino auskennt, verrät euch das Quiz.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"