Sozialen Medien

#Neuer Look für Moritz: So reagiert GZSZ-Star Lennart Borchert!

„Neuer Look für Moritz: So reagiert GZSZ-Star Lennart Borchert!“


GZSZ-Fans müssen sich auf einen „neuen“ Moritz einstellen. Schauspieler Lennart Borchert bekam in der GZSZ-Maske ein Umstyling für seine Rolle verpasst.

Das passiert nicht alle Tage! Bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ kann es schon mal vorkommen, dass sich die eine oder andere Figur über die Jahre verändert. Große Generalüberholungen gab es in der Daily-Geschichte bisher selten. Davon kann zwar auch beim neuen Aussehen von Moritz keine Rede sein, dennoch musste sich GZSZ-Star Lennart Borchert erst einmal an seinen neuen Look gewöhnen:

Den 22-Jährigen zieren jetzt nämlich pinke Haare! „Also prinzipiell dachte ich so, ja, eigentlich voll gerne, oder denke ich immer noch, aber jetzt ähm…“, kommentierte der Jungschauspieler seinen neuen Style. Die ganze Verwandlung und das Endergebnis im Bewegtbild könnt ihr euch in diesem Video anschauen.

Was es mit Moritz‘ neuem Look auf sich hat, werden die nächsten Wochen zeigen. Ob sich dahinter nur eine Laune verbirgt oder eine andere Geschichte dahintersteckt, werden wir bestimmt bald erfahren. Bis dahin hält euch unsere GZSZ-Vorschau auf dem Laufenden.

Lesetipps zu GZSZ:

Emily und Tuner im Liebesurlaub?
Philip entlarvt Noah
Werden Lilly und Martin bald ein Paar?

Wer noch mehr in die Welt der GZSZ-Stars eintauchen möchte, kann dies auch beim Schmökern tun: Schauspieler Wolfgang Bahro hat seine Erfahrungen als „Bösewicht der Nation“ in Buchform veröffentlicht (bei Amazon kaufen). Wie viel Spaß am GZSZ-Set die Darsteller*innen haben, zeigt euch das folgende Video:

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"