Spiel

#Neues Entwicklertagebuch teilt Updates und Concept Art zu Armed Fantasia und Penny Blood


News

Für das Kickstarter-Doppelpack – bestehend aus den JRPGs Armed Fantasia und Penny Blood – wurde ein neues Entwicklertagebuch veröffentlicht, in dem sich Hiroki Ishii und Matsuzo Machida samt frischen Konzeptzeichnungen zu Wort melden.

So steht es um Armed Fantasia

Im Abschnitt zu „Armed Fantasia“ beschreibt Ishii hauptsächlich die Weiterentwicklung der Geschichte, wobei neue Dungeon-Gimmicks und UI-Elemente erarbeitet wurden. Ishii kommentiert, dass die Reaktion von Bee Tribe Digital Studio, das an den 3D-Designs arbeitet, schnell war und dass er den letzten Boss wirklich süß findet. Er ergänzt auch einige Konzeptzeichnungen einer mechanischen Katana-Waffe.

Der Status von Penny Blood

Machidas Abschnitt beginnt mit der Erörterung von Verhandlungen mit Publishern in einer post-pandemischen Branche, die er als „einen Abschwung“ bezeichnet. Er stellt auch ein Halloween-Artwork der Illustratorin Kato Miyako vor. Außerdem ergänzt er die Konzeptzeichnung eines Monsters namens Ronan. Den Sturmritter beschreibt er als eher unterstützungsorientiertes Monster, ähnlich einer Bardenklasse.

Abschließend geht er auf die Windhundrennbahn ein, die in einer weiteren Konzeptzeichnung dargestellt ist und vom Amerika der 1920er Jahre inspiriert ist. Party-Mitglied Luca, der sich in einen Wolf verwandeln kann, werde zum Training an diesen Rennen teilnehmen, wobei Machida bedrohlich anmerkt, dass er nicht nur gegen andere Hunde antreten werde.

Yoshitaka Hirota, Hauptkomponist von Penny Blood, hinterlässt ebenfalls eine Nachricht, in der er seine Gedanken zur Bedeutung von Soundlisten darlegt. Er kündigt zudem an, dass er für den 29. Oktober 2023 einen YouTube-Stream plant, in dem er an der Musik für das Spiel arbeiten wird.

Bildmaterial: Armed Fantasia: To the End of the Wilderness, Wild Bunch Productions; Penny Blood, Yukikaze

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Spiel kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"