Sozialen Medien

#Primetime-Check: Donnerstag, 25. August 2022

„Primetime-Check: Donnerstag, 25. August 2022“

Wie erfolgreich waren Das Erste und das ZDF mit Filmen? Punktete RTL mit einem weiteren Special?

„Der Anschlag“ aus der Reihe «Nord bei Nordwest» sicherte dem Ersten mit 5,29 Millionen Zuschauern den Tagessieg, die Marktanteile lagen bei 24,2 sowie 8,4 Prozent bei den jungen Leuten. Mit «Monitor» und «Tagesthemen» verbuchte Das Erste 2,88 sowie 1,99 Millionen Zuschauer, die Marktanteile beliefen sich auf 13,7 sowie 10,7 Prozent. Bei den 14- bis 49-Jährigen strich man nur 5,5 sowie 6,0 Prozent Marktanteil ein.

Das ZDF strahlte den sieben Jahre alte Spielfilm «Jurassic World» aus, der 2,87 Millionen Zuschauer anlockte und mit 13,2 Prozent enttäuschte. Beim jungen Publikum waren hingegen 16,0 Prozent möglich, 0,72 Millionen junge Menschen führten zum Tagessieg. Das «heute-journal» und «maybrit illner» verbuchten 2,88 und 2,03 Millionen, die Marktanteile beliefen sich auf 14,8 sowie 14,3 Prozent. Die Jungen blieben dem ZDF treu: 13,9 und 10,2 Prozent wurden erzielt.

«Stern TV Spezial: Wie Gesund ist Deutschland?» lockte nur 1,04 Millionen Zuschauer zu RTL, die Fernsehstation sicherte sich 7,6 Prozent in der Zielgruppe. Eine fast dreistündige «The Voice of Germany»-Ausgabe brachte ProSieben 1,93 Millionen Zuschauer und 14,4 Prozent bei den Werberelevanten ein. Für «Unser Mallorca» entschieden sich 0,51 Millionen Zuschauer, Birgit Schrowange brachte untragbare 2,6 Prozent in der Zielgruppe zusammen.

Bei «Hartes Deutschland – Leben im Brennpunkt» stand München im Mittelpunkt, 0,58 Millionen Zuschauer sorgten für 6,6 Prozent. Kabel Eins setzte auf «Achtung Abzocke – Urlaubsbetrügern auf der Spur», das 0,45 Millionen Zuschauer hatte. Bei den Umworbenen waren 4,1 Prozent möglich. VOX strahlte «James Bond 007 – Der Morgen stirbt nie» aus, der 1,21 Millionen Zuschauer hatte. Die Fernsehstation erzielte sieben Prozent in der Zielgruppe.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"