Sozialen Medien

#Ryan Reynolds flirtet mit Loki-Figur – und könnte damit Großes über Deadpool 3 verraten

„Ryan Reynolds flirtet mit Loki-Figur – und könnte damit Großes über Deadpool 3 verraten“

Auf Twitter hat Ryan Reynolds liebevolle Grüße von Miss Minutes aus Loki bekommen. Die kuschelige Interaktion kann ein Hinweis auf Wolverines Deadpool 3-Rückkehr sein.

Für Deadpool 3 hat Ryan Reynolds die Vorfreude schon ordentlich durch die angekündigte Wolverine-Rückkehr von Hugh Jackman angeheizt. Bis jetzt gibt es jedoch noch keine Details darüber, wie die X-Men-Figur nach dem Logan-Abschied in das kommende Sequel passt.

Auf Twitter kam es jetzt zur auffälligen Interaktion zwischen Reynolds und einem Charakter aus der Loki-Serie. Der kurze Austausch dürfte ein Hinweis für die Art der Wolverine-Rückkehr im Deadpool-Sequel sein.

Schaut hier noch ein witziges Bloopers-Video zu Deadpool 2:

Deadpool 2 – Bloopers (English) HD

Abspielen

Ryan Reynolds-Kuschelaktion und Casting-Gerücht deutet Deadpool 3-Handlungsinfo an

Miss Minutes, das Maskottchen der Time Variant Agency (TVA) aus Loki, hat auf Twitter jetzt ihren großen Auftritt bekommen. Dabei postete der Account der niedlichen Marvel-Figur liebevolle Grüße an Reynolds. Die Antwort des Deadpool-Stars ließ nicht lange auf sich warten:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Die Interaktion zwischen Reynolds und der Figur aus der MCU-Serie ist sicher kein Zufall. Hinzu kommt, dass Owen Wilson in seiner Rolle des TVA-Agenten Mobius M. Mobius aus Loki aktuellen Gerüchten zufolge  ebenfalls in Deadpool 3 mitspielen soll.

  • Schon gesehen? Hugh Jackman wärmt sich für Wolverine-Rückkehr auf und disst direkt Ryan Reynolds

In Deadpool 2 sorgte der Antiheld mit dem Zeitreisegerät von Cable (Josh Brolin) schon für Chaos in der Vergangenheit und dürfte so neue Zeitlinien erzeugt haben. Da Deadpool 3 auch das erste MCU-Crossover markiert, könnte die TVA in der Handlung der Fortsetzung ebenfalls einen Auftritt haben, um wieder Ordnung in das durcheinandergeratene Zeitgefüge zu bringen.

Durch das Spiel mit verschiedenen Zeitlinien und Varianten könnte es auch zu dem Wolverine-Auftritt kommen. Ob wir dann den bekannten X-Men-Helden aus den bisherigen Verfilmungen oder eine ganz andere Version zu sehen bekommen, bleibt noch offen.

Mehr Details werden bestimmt vor dem Kinostart bekannt. Auf den müssen sich Marvel- und Deadpool-Fans noch länger gedulden. Deadpool 3 soll am 6. November 2024 in die deutschen Kinos kommen.

*Bei diesem Link zu Disney+ handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr Moviepilot. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Was haltet ihr von einem möglichen Auftritt der TVA in Deadpool 3?

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"