Sozialen Medien

#Versteckter Gastauftritt: „The Last of Us“ überrascht im Finale mit gleich zwei Starauftritten

„Versteckter Gastauftritt: „The Last of Us“ überrascht im Finale mit gleich zwei Starauftritten“


In „The Last of Us“ haben wir neben Pedro Pascal und Bella Ramsey manch einen Star aus den Videospielen gesehen. In der letzten Folge war einer dieser Stars dabei sehr leicht zu übersehen.

 – Achtung: Es folgen Spoiler zu „The Last of Us“ Staffel 1 Episode 9! –

In den vergangenen Wochen nahmen uns die neuen Episoden der ersten Staffel von „The Last of Us“ auf einen emotionalen Ritt durch die postapokalyptischen Vereinigten Staaten von Amerika mit. In einigen Folgen sahen wir dabei Stars, die bereits bei der Videospielvorlage mitwirkten. Im jüngst erschienenen Staffelfinale waren sogar gleich zwei Stars der Games zu entdecken, doch eine war nur schwer zu erkennen.

In der ersten Staffel von „The Last of Us“ haben wir einige bekannte Akteur*innen aus den Games gesehen. Da wäre zunächst Jeffrey Pierce, der in dem ersten Spiel Joels Bruder Tommy seine Stimme lieh und in der Serie als schwerbewaffneter Widerstandskämpfer Perry zu sehen war. In der achten Episode kam dann der große Auftritt von Troy Baker, der in den Videospielen Joel spielte. Ashley Johnson, die Darstellerin von Ellie, bekamen wir hingen erst in der letzten Folge zu Gesicht, wo sie in einer Rückblende als Ellies Mutter Anna zu sehen war. Und natürlich darf man Merle Dandridge nicht vergessen, die sowohl in der Serie als auch den Videospielen als Firefly-Anhängerin Marlene auftaucht.

Darüber hinaus konntet ihr jedoch auch eine bekannte Dame im Bild entdecken, die aus „The Last of Us Part II“ bekannt ist. Während der Befreiungsaktion von Ellie (Bella Ramsey) stürmt Joel (Pedro Pascal) in den Operationsraum und findet drei Personen in OP-Kleidung vor. Bei einer dieser Personen handelt es sich um eine Dame, gespielt von Laura Bailey, die in „The Last of Us Part II“ die Figur Abby darstellte. Die Sprecherin war jedoch durch Maske und OP-Kittel verhüllt, sodass ihr Auftritt erst mit dem Auftauchen ihres Namens im Abspann für viele Zuschauer*innen ersichtlich wurde. Auf Reddit ist zudem ein morbid-humoristisches Foto aufgetaucht, das Laura Baileys Auftritt ebenfalls bestätigt.

Die ersten Infos zur zweiten Staffel von „The Last of Us“ haben wir für euch in unserem Video zusammengefasst:

 – Achtung: Es folgen Spoiler zu dem Videospiel „The Last of Us Part II“ ! –

Welche Rolle spielt Abby im „The Last of Us“-Universum?

Bei Abby handelt es sich um eine junge Frau, die in „The Last of Us Part II“ eingeführt wurde. Infolge der Geschehnisse aus dem ersten Spiel gerät Abby in einen Konflikt mit Ellie, woraufhin eine Art Krieg zwischen den zwei Figuren ausbricht. Der Auslöser für diesen Konflikt ist Abbys Vater, den Joel bei seiner brutalen Rettungsaktion im Krankenhaus seines Lebens beraubt. Zudem sprach Laura Bailey bereits im ersten Spiel eine der OP-Schwestern in der zuvor geschilderten Szene. Die Besetzung von Laura Bailey für diese kleine Rolle ist demnach in mehrfacher Hinsicht ein subtiler Hinweis auf ihr Mitwirken in der Videospielreihe.

Abby wird dabei höchstwahrscheinlich schon in „The Last of Us“ Staffel 2 auftauchen, die die Geschichte von dem zweiten Spiel erzählen wird. Allerdings verrieten die Showrunner Craig Mazin und Neil Druckmann kürzlich, dass sie die Story von „The Last of Us Part II“ auf mehrere Staffeln aufteilen werden. Womöglich werden wir die Überlebenskämpferin dann sogar in mehreren Staffeln zu Gesicht bekommen. Bis wir jedoch sehen, wie die Reise für Joel und Ellie weitergeht, könnt ihr mit dem Sky-Netflix-Kombi-Paket von Sky Q neben „The Last of Us“ zahlreiche weitere HBO-Highlights streamen.

Wie gut kennt ihr euch im „The Last of Us“-Kosmos aus? Testet euer Wissen jetzt in unserem Quiz:

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"