Sozialen Medien

#Wirklich wahr?!: Daniel Hartwich führt durch neue RTL-Show

Die Sendung, in der prominente Rateteams wahre Geschichten von ausgedachten unterscheiden müssen, wird von UFA Show & Factual produziert.

RTL hat für den 29. Mai und 5. Juni ein neues Show-Format angekündigt, das jeweils mittwochs um 20:15 Uhr zu sehen sein wird. Moderator von «Wirklich wahr?!», so der Titel der Ratesendung, ist Daniel Hartwich. Darin treten zwei prominente Rate-Duos in einem Wettstreit zwischen Wahrheit und Unwahrheit gegeneinander an. Gespielt werden insgesamt zwölf Runden, in den stets der Sendungstitel richtig beantwortet werden muss.

Die beiden Teams treten nacheinander an: das erste Team beginnt und absolviert Spiel eins bis sechs und wird anschließend vom gegnerischen Team für Spiel sieben bis zwölf abgelöst. Gemeinsam tauchen sie in die Welt des Rätselns ein, spekulieren und wagen wilde Hypothesen. Das Ziel der Promi-Duos ist, während der Spielrunden vor dem Finale so viele richtige Antworten wie möglich auf ihr Team-Konto zu verbuchen, die es dann im Finale zu verteidigen gilt. Im Finale treten die Duos direkt gegeneinander an. Nun gilt es, Behauptungen aus dem Bereich „skurrile Fakten und Wissensschnipsel, die man schonmal aufgeschnappt haben kann“ zu beantworten. Das Promi-Duo, das seine gesammelten Punkte nun geschickt verteidigt und am längsten durchhält, wird zum Sieges-Team der Sendung gekürt und erhält 20.000 Euro für einen guten Zweck. Auch das Studiopublikum kann während der von der UFA Show & Factual produzierten Show mitraten und die besten Mitspielenden können sich über einen Gewinn freuen.

„«Wirklich wahr?!» ist die Rateshow, in der nicht alles stimmt. Unser Moderator Daniel Hartwich präsentiert unglaubliche Tatsachen und skurrile Unwahrheiten, die nicht nur unsere Promis, sondern auch unser Publikum zum wilden Mitraten einladen. Mit Hilfe von raffinierten Einspielern und verblüffenden Studio-Überraschungen nimmt die Sendung immer verrücktere Wendungen“, verspricht Christof Schulte, Executive Director Entertainment bei UFA Show & Factual.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Please allow ads on our site

Please consider supporting us by disabling your ad blocker!