Allgemeines

#11 Zitate von Kim Frank, die dein Leben bereichern

"11 Zitate von Kim Frank, die dein Leben bereichern"

Wooohoo, wenn wir an Kim Frank denken, ertönt direkt ein kleines "Wohoo" in unserem Kopf. 21 Jahre ist der Song "Du trägt keine Liebe in dir" alt und trotzdem können wir jede Songzeile mitsingen. Kim Frank hat mit seiner Band "Echt" deutsche Popgeschichte geschrieben und viel Lob und Anerkennung für seinen Film "Wach" erhalten. 2018 war er zu Gast im Hotel Matze und hat einige seiner Weisheiten mit uns geteilt. Augen auf und Konzentration: Hier kommen 11 Zitate von Kim Frank, die euer Leben bereichern!

1.

Ich schreibe von vorne bis hinten durch. Ich gehe nicht ein Mal zurück. Ich lese nicht, was ich geschrieben habe, nie.

2.

Das, was du da schreibst, muss nicht perfekt sein, es muss nur voller Emotionen sein, perfekt kannst du es später noch machen.

3.

Ich finde, im besten Fall ist die Essenz von Kunst, dass sie Emotionen hervorruft. Welche auch immer das sind, außer Langeweile. Langeweile ist die eine Emotion, die verboten ist.

4.

Das Allerwichtigste ist, dass man in dem Moment, wo man die Sache macht, weiß, dass das das Beste ist, was man zu diesem Zeitpunkt unter diesen Voraussetzungen auch gemessen an den eigenen Fähigkeiten machen konnte.

5.

Wenn du dir ganz sicher bist, dass das das Beste ist, was du machen konntest, sei stolz auf dich selbst. Auch wenn es die letzte Scheiße ist und selbst wenn du drei Jahre später draufguckst und dich dafür schämst.

6.

Ich glaube, sich immer nur am großen Ziel aufzuhängen, das beengt dich zu sehr, da kannst du nicht glücklich werden. Die kleinen Schritte müssen dir auch Spaß machen. Die kleinen Erfolge musst du auch feiern.

7.

Es war das Beste, was du tun konntest, sei stolz darauf, dass du dich getraut hast, es zu machen. Sei stolz, dass du es fertig gemacht hast, und sei stolz darauf, dass du es rausgebracht hast in die Welt.

8.

Es ist nur wichtig, dass wir uns alle immer wieder daran erinnern: Niemand ist falsch. Jeder ist gut so wie er ist.

9.

Zu Erfolg gehört Glück, Hartnäckigkeit und Durchhaltevermögen. Ich meine, was hat man zu verlieren? Du kannst nichts verlieren. Das Schlimmste, was passieren kann, ist dass jemand von dir genervt ist. Und wenn er eh nicht mit Dir arbeiten will, ist das auch egal.

10.

Außerdem drehe ich sehr gern in Hamburg: die Stadt ist vielfältig, die Wege zwischen einzelnen Drehorten sind kurz und Hamburg ist ein freundliches Pflaster im Vergleich zu Berlin. Die Hanseaten sind noch nicht so abgefuckt von Dreharbeiten.

11.

Wir sollten lieber schauen, was wir der Jugend hinterlassen und mit auf den Weg geben und nicht mit erhobenem Finger auf die Jugend zeigen. Wir ziehen die nächste Generation heran, nicht Instagram.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Allgemeines besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"