Technologie

#Aldi: Fitness-Tracker zum Schnäppchenpreis und wuchtige Smartwatch

Aldi: Fitness-Tracker zum Schnäppchenpreis und wuchtige Smartwatch

Das neue Jahr sportlich gestalten? Kein Problem und vor allem viel motivierender, wenn du einen Fitness-Tracker oder eine Smartwatch verwendest. Denn die Analyse deiner Workouts kann richtig Spaß machen. Bei Aldi stehen ab heute (4. Januar) gleich drei passende Geräte zur Verfügung.

MEDION LIFE S3750
Das Medion Life S3750 kommt in wenigen Tagen zu Aldi.Bildquelle: Medion

Auch wenn die Temperaturen vielerorts aktuell nur knapp über dem Gefrierpunkt liegen, hast du dir für das neue Jahr vielleicht vorgenommen, einen allgemein fitteren Lebensstil zu pflegen. Der Lebensmitteldiscounter Aldi möchte dir dabei unterstützend zur Seite stehen und bietet ab sofort neben Sportkleidung und anderem Sport-Zubehör auch zwei Fitness-Tracker zum Kauf an. Neben einem Modell von Medion steht seit Montag auch eines der beliebtesten Fitness-Armbänder der Welt zum Kauf zur Verfügung. Und ergänzend dazu ist auch eine robuste Smartwatch zu haben.

  #Back Market: Technik neu kaufen war gestern – so geht’s nachhaltig und günstig

Medion Life S3750

In zwei Varianten steht das Fitnessarmband Medion Life S3750 (MD61613) bereit. Und zwar sowohl bei Aldi Nord als auch bei Aldi Süd. Du kannst den Tracker entweder in Schwarz mit blauem Wechselarmband oder in Lila mit rosafarbenem Ersatzarmband kaufen. Kostenpunkt: 19,99 Euro inklusive drei Jahren Herstellergarantie. Dafür bekommst du einen digitalen Alltagsbegleiter mit 0,96 Zoll großem LC-Farbdisplay und maximal sieben Tagen Akkulaufzeit. Direkt auf dem Display wird bei einer Verbindung zum Smartphone neben eingehenden Anrufen und Nachrichten auch das aktuelle Wetter angezeigt.

Auf den ersten Blick etwas spärlich: Als Sport-Modi kannst du nur zwischen „Laufen“, „Gehen“, und „Radfahren“ auswählen. Allerdings stehen über die passende Fitness-App von Medion noch weitere Sportarten wie Wandern, Klettern, Fitness oder auch Fußball, Tennis, Tanzen oder Yoga zur Verfügung. Sie lassen sich aber nicht über das Band selbst starten. Dafür muss das Handy herhalten.

  #Osternest online bestellen: Top 4 Anbieter für ein leckeres Osterfest

Zur weiteren Ausstattung gehören ein optischer Herzfrequenzmesser auf der Rückseite, ein Schrittzähler mit Kalorienverbrauchsberechnung und ein Schlaftracker inklusive Wecker. Wichtig: Das Band ist nur IP68-zertifiziert, kann also auch kurzes Untertauchen im Wasser überstehen. Es ist aber nicht für das Tracken deiner Schwimm-Sessions geeignet; für Wasserratten also nicht die richtige Wahl. Frauen können über eine Female Health Funktion ihren Zyklus aufzeichnen und erhalten so ein besseres Bild von ihrer Gesundheit.

Xiaomi Mi Band 4 als Alternative

Alternativ bietet Aldi Nord das Xiaomi Mi Band 4 zum Kauf an. Und bei einem Preis von 19,39 Euro ist es sogar noch ein bisschen günstiger als das Medion-Modell. Das Farbdisplay ist nur minimal kleiner (0,95 Zoll), kommt dafür aber in einer AMOLED-Ausführung daher. Bei einer Auflösung von 120 x 240 Pixeln informiert das Mi Band 4 über Uhrzeit, Datum und deine zurückgelegten Schritte.

  #MediaMarkt Gutscheinheft: Diese 4 Deals sind unschlagbar - und noch verfügbar

So ist auf der Rückseite zum Beispiel ein optischer Pulsmesser integriert. Und natürlich kannst du mit dem Armband auch deine sportlichen Aktivitäten aufzeichnen und auswerten. Sechs Trainingsmodi lassen sich hierzu auswählen: Laufband, Training, Laufen im Freien, Radfahren, Gehen und Schwimmen. Außerdem an Bord: Eine Funktion zur Schlafanalyse.

Koppeln kannst du das Xiaomi Mi Band 4 mit Android-Smartphones (mindestens Android 4.4) und iPhones (mindestens iOS 9.0). Dafür ist der Fitness-Tracker mit Bluetooth 5.0 ausgestattet. Die Akkulaufzeit liegt nach Angaben von Xiaomi bei bis zu 20 Tagen.

Normalerweise kostet das Xiaomi Mi Band 4 übrigens mehr als 20 Euro. Aktuell ist es zu Preisen ab knapp 23 Euro zu haben. Das Aldi-Angebot ist also als rundum gut einzustufen. Allerdings war das Band in den vergangenen Wochen auch schon mehrfach kurzzeitig für knapp 15 Euro zu haben. Mit dem Mi Band 5 steht schon ein Nachfolger zur Verfügung, der nicht viel teurer ist. Knapp 30 Euro werden fällig.

  #Vodafone-Tarif mit fast 70 Prozent Rabatt – 10 statt über 30 Euro

Amazfit T-Rex Smartwatch bei Aldi Nord

In den Filialen von Aldi Nord kannst du seit Montag außerdem für knapp 90 Euro die Amazfit T-Rex Smartwatch kaufen. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 140 Euro, der aktuell günstigste Online-Preis bei 99 Euro.

Auf den ersten Blick erinnert die T-Rex Smartwatch von Amazfit an Casios wuchtige G-Shock-Modelle. Allerdings bietet die T-Rex einen 1,3 Zoll großen AMOLED-Touchscreen (360 x 360 Pixel) und ist nach Militärstandard MIL-STD-810 auch unter extremen Bedingungen nutzbar. Sie ist nicht nur hitzebeständig bis zu einer Temperatur von 70 Grad, sondern trotzt bis zu 1,5 Stunden auch extrem kalten Bedingungen bis zu -40 Grad. Dazu ist sie bis zu 50 Meter wasserdicht.

Amazfit T-Rex
Wuchtig: die Amazfit T-Rex erinnert stark an die G-Shock-Modelle von Casio.

Anders als die beiden Fitness-Tracker von Medion und Xiaomi ist die Amazfit T-Rex auch mit einem eigenen GPS-Empfänger ausgestattet. Sie kann also zurückgelegte Strecken auch losgelöst von einem gekoppelten Smartphone aufzeichnen. Der Hersteller selbst verspricht eine Laufzeit von bis zu 20 Tagen, 14 vorinstallierte Sportmodi sowie Anruf- und Nachrichtenempfang direkt am Handgelenk.

Affiliate-Link: inside digital erhält eine kleine Provision,
wenn du über den markierten Link einkaufst. Den Preis für das Produkt
beeinflusst dies nicht. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir unseren
hochwertigen Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

  #Samsung Galaxy S20 FE mit Gratis-Tablet jetzt bei O₂

Bildquellen

  • Amazfit T-Rex: Amazfit
  • Medion Fitness-Armband bei Aldi: Medion

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Technologie kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"