Nachrichten

#Andreas Diehlmann bringt klassischen Bluesrock nach Pfaffenhofen

„Andreas Diehlmann bringt klassischen Bluesrock nach Pfaffenhofen“




Mit Andreas Diehlmann kommt Bluesrock der 60er- und 70er-Jahre in das Fiddlers Green in Pfaffenhofen.

Der Ausnahmegitarrist Andreas Diehlmann und seine Band haben längst den Geheimtippstatus hinter sich gelassen und gelten spätestens nach dem Charterfolg ihres Albums „Point Of No Return“ als Shootingstars der deutschen Bluesrock-Szene.

Wie eine gut geölte Maschine arbeitete sich die Band am Samstag im Pfaffenhofer Pub Fiddlers Green durch die Blues- und Rockgeschichte der 60er- und frühen 70er-Jahre, dabei standen immer ihre Eigenkompositionen im Mittelpunkt. Jörg Sebald am Bass und Tom Bonn an den Drums bildeten das rhythmisch dynamische Fundament des Powertrios.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Nachrichten kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"