Allgemeines

#„Bild Live“ hat neue Moderatorin

„Bild Live“ hat neue Moderatorin

Lisa Loch bei
Bild: Bild

Anzeige

Die News-Marke „Bild“ des mächtigen Springer-Verlags ist mittlerweile auch im Fernsehen vertreten. Nun wurde eine neue Moderatorin für das lineare TV-Programm vorgestellt: Lisa Loch.

Die Boulevard-Redaktion „Bild“ konnte Lisa Loch für die Moderation von „Bild Live“ gewinnen. Die 36jährige Moderatorin wird erstmals am Montag, 10. Januar 2022 um 9 Uhr auf Sendung gehen und damit neben den Stamm-Moderatoren Thomas Kausch, Sandra Kuhn, Patricia Platiel und Kai Weise das tägliche Newsformat von BILD TV moderieren.

Neue „Bild Live“-Moderatorin: Das ist Lisa Loch

Die studierte Diplomkauffrau moderierte bei Köln.tv die News und das Magazin, 2017 außerdem für Sky die Sky Sport News. 2020 führte sie durch die Medizinsendung „Die Sprechstunde“ bei München TV. Lisa Loch äußerte sich zu ihrem neuen : „Bild TV ist nah dran und macht Fernsehen mit Themen, die Menschen wirklich interessieren und bewegen. Ich freue mich sehr darauf, als Moderatorin für „Bild Live“ bei einem neuen Sender dabei zu sein, der täglich Schlagzeilen macht.“ (Quelle: Bild)

Personalkarussell bei der „Bild“

Erst im vergangenen Herbst ist mit Julian Reichelt die vielleicht prominenteste Personalie bei der „Bild“ unrühmlich ausgeschieden:

Springer begründete das Ende der Zusammenarbeit mit Reichelt an der Spitze von Deutschlands größter Boulevardzeitung im Oktober so: „Als Folge von Presserecherchen hatte das Unternehmen in den letzten Tagen neue Erkenntnisse über das aktuelle Verhalten von Julian Reichelt gewonnen. Diesen Informationen ist das Unternehmen nachgegangen. Dabei hat der Vorstand erfahren, dass Julian Reichelt auch nach Abschluss des Compliance-Verfahrens im Frühjahr 2021 Privates und Berufliches nicht klar getrennt und dem Vorstand darüber die Unwahrheit gesagt hat.“

  • Hier geht es zum vollständigen Artikel über das Aus von „Bild“-Chefredakteur Julian Reichelt

Bildquelle:

  • lisa-loch: Bild

Von

Richard W. Schaber

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Allgemeines besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"