Nachrichten

#Drei starke Frauen aus Hessen

Inhaltsverzeichnis

Drei starke Frauen aus Hessen



Nach einem Jahr schon Fraktionsvorsitzende: Ines Claus (CDU)

Bild: dpa

Frauen sind in der deutschen Politik unterrepräsentiert. Im Hessischen Landtag herrschen etwas andere Verhältnisse. Drei von sechs Fraktionschefs sind weiblich. Janine Wissler, Nancy Faeser und Ines Claus im Porträt.

Ines Claus – Überrascht

„Mir wurde nichts geschenkt“, sagt Ines Claus, die Chefin der Unionsfraktion. Für die Anfänge ihrer Laufbahn stimmt das. Die Volljuristin hat sich lange ehrenamtlich engagiert. Als sie sich vor gut zwei Jahren im Kreis Groß-Gerau um die Kandidatur für den Landtag bewarb, gab es vier männliche Gegenkandidaten. Nach ihrer Aufstellung musste sie sich in einem umkämpften Wahlkreis gegen starke Konkurrenten durchsetzen. Ihre Erfahrungen formuliert die Neununddreißigjährige so: „Wenn es wirklich hart auf hart geht, ist der Aufstieg in der Politik ein geschlechterunabhängiges Ding, bei dem sich Kompetenz durchsetzt.“

Ewald Hetrodt

Claus ist kompetent und bodenständig. Sie hat ein Prädikatsexamen hingelegt und jahrelang in der Landtagsverwaltung gearbeitet. Aber sie war eine unerfahrene Abgeordnete, als sie im April dieses Jahres in einer schwierigen Konstellation ins Amt kam. Es musste neu besetzt werden, weil der damalige Fraktionsvorsitzende Michael Boddenberg die Nachfolge des freiwillig aus dem Leben geschiedenen Finanzministers Thomas Schäfer antrat. Volker Bouffier, Ministerpräsident und Parteichef, telefonierte lange mit unterschiedlichen, teilweise ambitionierten Aspiranten. Er machte ihnen klar, dass sie ihre Hoffnungen begraben mussten und seine Wahl auf eine Persönlichkeit gefallen war, die dem Landtag erst ein gutes Jahr angehörte.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Nachrichten kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"