Sozialen Medien

#Josh Holloway arbeitet wieder mit J. J. Abrams

Josh Holloway arbeitet wieder mit J. J. Abrams

Der ehemalige «Lost»-Star schloss sich der Fernsehserie «Duster» an.

Wie das amerikanische Fachblatt „Variety“ berichtet, wird «Lost»-Star Josh Holloway die Hauptrolle der HBO Max-Serie «Duster» spielen, die von den Autoren LaToya Morgan und J. J. Abrams kommt. «Duster» spielt im Südwesten der 1970er Jahre und erforscht das Leben eines Fluchtwagenfahrers für ein wachsendes Verbrechersyndikat. Hollway wird die Rolle des Fahrers übernehmen.

Die Rolle bringt Holloway wieder mit Abrams zusammen, da Holloway am besten für seine Rolle als James „Sawyer“ Ford in dem ABC-Drama «Lost» bekannt ist. Abrams war Co-Creator der Serie, außerdem war er ausführender Produzent und führte bei mehreren Episoden Regie. Die Serie lief schließlich sechs Staffeln und 121 Episoden lang.

Holloway war zuletzt in der Paramount Network-Serie «Yellowstone» zu sehen, zu der er in der dritten Staffel der Serie stieß. Außerdem spielte er kürzlich die Hauptrolle in dem USA Network Action-Drama «Colony» von «Lost»-Mitschöpfer Carlton Cuse.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"