Spiel

#Neu bei Steam: Zwei große Strategiehoffnungen erwarten euch diese Woche

Strategie-Fans aufgepasst: Auf Steam warten diese Woche ein spannendes Aufbauspiel und Echtzeitstrategie im Ersten Weltkrieg.

Diese Woche warten zwei spannende Strategiespiele bei Steam auf euch.

Es ist mal wieder Montag und eine neue Arbeitswoche will irgendwie überstanden werden – aber zum Glück gibt’s auch diese Woche wieder neue Spiele auf Steam, die uns den hart verdienten Feierabend versüßen.

In unserer großen Übersicht zeigen wir euch wieder die wichtigsten Steam Releases. Und dieses Mal sind zwei wirklich spannende Strategiehoffnungen für euch dabei!

Last Train Home

 Last Train Home – Vorschau-Video zum neuen Strategie-Spiel

Genre: Echtzeitstrategie | Entwickler: Ashborne Games | Release: 28. November (Steam)

In Last Train Home übernehmt ihr nach dem Ende des Ersten Weltkriegs die Kontrolle über einen Panzerzug voller tschechoslowakischer Soldaten, die verzweifelt versuchen, in ihre Heimat zurückzukehren.

Ihr seid dabei verantwortlich für das Management des Zuges, einschließlich der Route durch Russland. Ihr müsst Ressourcen wie Nahrung, Holz und Kohle verwalten, könnt euren Zug upgraden und entscheidet, welcher Soldat welche Rolle im Zug übernimmt – FTL lässt grüßen!

Allerdings kommt es auch immer wieder zu Gefechten, dies in pausierbarer Echtzeit ausgetragen werden. Dabei müsst ihr natürlich versuchen, dass all eure Figuren überleben, denn dank Permadeath gehen sie sonst für immer verloren.

Wenn ihr wissen wollt, wie gut das Spiel geworden ist – diese Woche lest ihr auf GameStar.de den Test, vermutlich sogar heute noch. Haltet die Augen offen!

SteamWorld Build

SteamWorld Build – Vorschau-Video zum neuen Aufbauspiel im Wilden Westen

Genre: Aufbaustrategie | Entwickler: The Station | Release: 1. Dezember (Steam)

Nachdem Cities Skylines 2 zwar eigentlich ein gutes Spiel geworden ist, aber weiterhin mit technischen Mängeln zu kämpfen hat, will mit Steamworld Build nun eine weitere Städtebausimulation die Aufbaukrone an sich reißen.

Hier baut ihr in einer Steampunk-Welt eine Western-Stadt, die standesgemäß von dampfbetriebenen Robotern bevölkert wird. Ressourcenmanagement und das Wohlergehen der Steambots steht an erster Stelle, während ihr in eurer Mine nach wertvollen Ressourcen buddelt, eure Siedlung erweitert und neue Technologien erforscht.

Auch hier liefern wir euch schon in Kürze unseren Test!

Weitere Releases der Woche

Montag, 27. November

  • Suika Shapes: Habt ihr den Wirbel um das Suika Game auf der Nintendo Switch mitbekommen? Hier werft ihr Früchte in einen Eimer, um diese zu kombinieren. Ein simples, aber extrem spaßiges Knobelspiel. Falls ihr keine Switch habt, könnt ihr euch mal diesen Klon auf Steam anschauen – oder einfach die kostenlose Web-Version spielen.

Dienstag, 28. November

  • Noctuary: In diesem Action-RPG aus China spielt ihr zwei junge Illuminatoren, die in der Welt Inlixaland zu vertrauensvollen Arborangers werden wollen. Klingt verwirrend, aber sieht hübsch aus.

Mittwoch, 29. November

  • Cross Blitz (Early Access): Eine Roguelike-Reise im Stil von Slay the Spire, aber mit Hearthstone-ähnlichen Kartenkämpfen. Außerdem gibt’s vier verschiedene Story-Kampagnen mit mehreren Akten, die euch 30 Stunden lang fesseln wollen.
  • Wizordum (Early Access): Ein Fantasy-Retro-Shooter, der an Heretic und Hexen erinnern will. Und Hexen kennt ihr natürlich alle noch – schließlich habt ihr damals alle die erste GameStar-Ausgabe wegen des wunderschönen Hexen-2-Covers gekauft, und nicht wegen der Theme-Park-Vollversion, richtig?

Falls ihr euch doch nicht mehr daran erinnert – dieses Video frischt euer Gedächtnis auf:

25 Jahre GameStar: Blättern mit Jörg Langer – Folge 2: Die Erstausgabe 10/1997 – Folge 2: Die Erstausgabe 10/1997

Donnerstag, 30. November

  • TEVI: Ein Indie-Metroidvania mit Pixel-Optik und Anime-Charakteren.
  • Hawked: Der Free2Play-Titel bietet eine Mischung aus Battle Royale und Extraction Shooter à la Escape from Tarkov. Die Beta auf Steam konnte im September schon viele Tausende Spieler anlocken.
  • The Exit 8: In diesem Horrorspiel seid ihr in einer endlosen U-Bahn-Station gefangen
  • Gangs of Sherwood: Ein Action-Spiel im Stil von Left 4 Dead und Vermintide, das ihr im Koop oder solo spielen könnt. Allerdings übernehmt ihr hier die Charaktere aus Robin Hood, die eine dystopische Steampunk-Welt vom Sheriff von Nottingham befreien müssen.
Gangs of Sherwood: Robin Hood, Steampunk und jede Menge Koop-Action im neuen Video

Freitag, 1. Dezember

  • Apocalypse Party: In diesem Action-Roguelike verschlägt es euch und eure Freunde in eine mittelalterliche Welt.
  • The Walking Dead: Destinies: Hier spielt die Geschichte der beliebten Zombie-Serie nach und schlüpft in die Rolle von Hauptcharakter Rick Grimes. Wenn ihr wollt, könnt ihr die Handlung aber auch ändern und bekannte Entscheidungen völlig anders als in der Vorlage treffen.
In The Walking Dead: Destinies liegt es jetzt bei euch, welche Serien-Figuren leben und sterben
  • Race the Gods: Ein futuristisches Rennspiel, das ein wenig an das beste Star-Wars-Spiel aller Zeiten erinnert – Star Wars Pod Racer!

So, das war’s auch schon wieder mit den Releases der Woche. Wie schaut’s diese Woche bei euch aus? Sind dieses mal Spiele dabei, die ihr besonders spannend findet und dir ihr unbedingt im Auge behalten wollt? Scrollt runter, haut in die Tasten und lasst es uns im Kommentarbereich wissen!

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Spiel kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"