Technologie

#Saturn zündet Black Friday Kracher: Diese 3 Angebote sind jetzt dabei

Saturn zündet Black Friday Kracher: Diese 3 Angebote sind jetzt dabei

Schon die gesamte Woche lang bietet Saturn Black-Week-Schnäppchen. Am Donnerstagabend wird dann die bis dato letzte Stufe gezündet – die finalen Black Friday Angebote starten. Außerdem gilt: Was bisher nicht ausverkauft ist, bleibt weiter reduziert. Wir zeigen die Top-Angebote zum Black-Friday-Start

Saturn-Filiale in Berlin am Alexanderplatz
Saturn-Filiale in Berlin am AlexanderplatzBildquelle: Tupungato / Adobe Stock

Beim Elektronikhändler Saturn startet der Black Friday mit einigen neuen Kracher-Angeboten rund ums moderne, smarte oder vernetzte Leben. Erste Angebote der Vorwoche – etwa das Galaxy S20 FE für 399 Euro – sind nun ausverkauft, schwer lieferbar oder nur noch mit langer Lieferfrist bestellbar. Allerdings kommen jetzt neue Schnäppchen hinzu. Andere rücken erst jetzt so richtig in den Vordergrund.

Neben Smartphones gehören auch Fernseher zu den klassischen Black-Friday-Zielen, die Ende November verlässlich günstiger werden. Und so sind es diesmal sogar einige OLED- sowie auch 8K-Geräte, die merklich im Preis sinken.

Direkt zu Saturn wechseln? Hier findest du die ganze Angebotspalette des Händlers zum Durchstöbern. Außerdem versorgen wir dich im Schnäppchen-Ticker über weitere Aktionen zum Black Friday im Netz.

Endlich bezahlbar? 8K-Fernseher um mehr als 60 Prozent reduziert

Riesen-Auflösung wird immer günstiger. 8K-Fernseher sind auf dem Vormarsch und werden mit der Zeit immer bezahlbarer. Und so rauschen die Preise zum Black Friday so richtig nach unten. Saturn nimmt jetzt den LG 65NANO999NA NanoCell ins Angebot auf. Der Fernseher basiert auf LCD-Technologie mit LED-Hintergrundbeleuchtung. Das unterscheidet ihn etwa von den noch viel teureren OLED-TV-Geräten.

Nun aber zum Preis: Der Fernseher, der auf 164 Zentimetern Bildschirmdiagonale (65 Zoll, 120 Hertz) Inhalte mit 7.680 × 4.320 Pixeln darstellt, kostet 1.499 Euro. Ursprünglich wurde der Fernseher für eine Preisempfehlung von 4.200 Euro auf den Markt geworfen. Davon ist – trotz immer noch knapp 1.500 Euro – nun nicht mehr viel übrig. Der Rabatt entspricht 64 Prozent. Günstiger gibt’s den 8K-Fernseher im Netz derzeit nirgends. Für viele Gamer mit neuer Konsole interessant: Der Fernseher verfügt über vier Slots des Typs HDMI 2.1, der für den optimalen Betrieb von PlayStation 5 und Xbox Series X geeignet ist.

Technologisch kleinteiliger und feiner als die NanoCells sind die OLED-Fernseher, bei denen jedes Pixel einzeln beleuchtet wird, was höhere Kontraste möglich macht. Auch hier sind einige Modelle im Angebot – im „bezahlbaren“ Bereich bis 2.000 Euro sind hier jedoch nur 4K-Modelle erhältlich. Dafür gibt es einige OLED-Schnäppchen schon unter 1.000 Euro. Einen 48-Zöller gibt es hier für rund 700 Euro, ein 55 Zoll großer OLED-Fernseher von LG ist für 999 Euro im Angebot.

Die stetige Schwäche von Flachbildfernsehern ist bauartbedingt der Sound. Auch wenn die Zahlen – hier verspricht LG etwa ein 60-Watt-System – gut klingen, so liegt die Audio-Performance in der Regel nicht auf Augenhöhe mit der Bildqualität. Hier findest du gute Soundbar-Tipps für unter 500 Euro und hier stellen wir dir Soundbars unter 300 Euro vor.

LG NanoCell-Fernseher mit 8K-Auflösung
LG bietet die Fernseher seiner NanoCell-Serie mit 8K an. Mittlerweile immer günstiger.

KitchenAid: Küchenmaschine rutscht bei Saturn deutlich unter 400 Euro

Weiter geht es mit einem gänzlich undigitalen Gerät: Im Sale für 369 Euro gibt es die ikonische Küchenmaschine KitchenAid 5KSM125EQG Artisan in der Farbe „Liquid Graphite“, ein glänzendes Grau, im Angebot. Der Küchenhelfer mit Schwenkarm und Zubehör fürs Kneten, Rühren und Schlagen, kommt von 499 Euro und ist bei Saturn zum Bestpreis erhältlich. Die Küchenmaschine ist nicht smart oder digital, dafür allerdings robust, komplett aus Metall gefertigt und mit langfristigem Funktions-Versprechen ausgestattet.

Hier geht’s zum Angebot bei Saturn

Übrigens: Bei Lidl gibt es aktuell eine ordentliche KitchenAid-Alternative, die sogar noch deutlich günstiger und dazu noch frisch prämiert ist. Bei der Lidl-Maschine handelt es sich um den aktuellen Testsieger der Stiftung Warentest.

Dyson V12 Slim Absolute: Beliebter Akku-Sauger am Black Friday unter 500 Euro

Der Akku-Staubsauger Dyson V12 Slim Absolute ist bei Saturn nun für 499,99 Euro erhältlich. Der Sprung unter die 500-Euro-Marke in der Black-Friday-Aktion erstmalig für den neuen Akku-Sauger, der mit starker Saugkraft und Laser-unterstützter Stauberkennung arbeitet. Zuvor war der Sauger noch 60 Euro teurer.

Dyson gilt generell als eine Art Apple für alles, was mit Luftzug zusammenhängt. Das Qualitätsversprechen ist nachhaltig und die Produkte sollen per Leistung und auch qua Design für sich sprechen. Das wirkt sich auf den Preis auf. Es gibt im Akku-Sauger-Bereich aber längst auch günstigere Alternativen. Und auch die sind teilweise jetzt im Angebot bei Saturn.

So ist beispielsweise der einst 455 Euro teure Akku-Staubsauger Rowenta X-Force 11.60 Animal Aqua mit diversen Aufsteck-Düsen am Black Friday für 279 Euro im Angebot. Durch die Aqua-Düse kannst du mit diesem Gerät sogar feucht wischen.

→ Zum Dyson-Angebot
→ Zum Rowenta-Angebot

Bei Saturn – und auch bei MediaMarkt – gibt es noch zahlreiche weitere Angebote zum Black Friday. Darunter auch einige gute Schnäppchen zu Smartphones, Notebooks oder Kopfhörern, auf die wir in eigenen Artikeln einen genaueren Blick werfen.


Über unsere Links

Mit diesen Symbolen kennzeichnen wir Affiliate-
beziehungsweise Werbe-Links. Wenn du einen so gekennzeichneten Link oder Button anklickst oder
darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Vergütung vom jeweiligen Website-Betreiber.
Keine Sorge: Auf den Preis des Produkts hat das keine Auswirkung.
Du hilfst uns aber, inside digital weiterhin kostenlos und ohne Bezahlschranke anbieten
zu können. Vielen Dank!

Bildquellen

  • LG Nanocell-Fernseher mit 8K-Auflösung: LG
  • Saturn Berlin Alexanderplatz: Tupungato / Adobe Stock

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Technologie kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"