Allgemeines

#Sony: Stores für PS3 und PS Vita bleiben offen

Inhaltsverzeichnis

Sony: Stores für PS3 und PS Vita bleiben offen

Vor einigen Wochen verkündete Sony, dass die Online-Dienste sowie Online-Stores der PlayStation 3, PlayStation Portable und PlayStation Vita abgeschaltet werden würden. Das führte zu wütenden Fans, denn dadurch würden Spiele unzugänglich gemacht, die nie für andere Systeme erschienen sind. Da keine Handelsversionen mehr erscheinen, würden so auch zahlreiche Sony-Klassiker unzugänglich gemacht. Nach einer langen Phase des Schweigens gibt es nun endlich ein Umdenken.

Wie Jim Ryan nun verkündete, bleiben die Stores für PlayStation 3 und PlayStation Vita online. Die ursprüngliche Entscheidung sei ein Resultat interner Daten gewesen sowie der Wunsch, mehr Ressourcen in neuere Geräte zu stecken. Allerdings habe man die passionierten Fans unterschätzt und somit entschieden, die Stores für die vorhersehbare Zeit online zu lassen. Die PSP-Dienste gehen hingegen am 2. Juli offline.

  #Spaziergänge durch Berlin: 12 Routen zwischen Großstadt und Natur

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Allgemeines besuchen.

Quelle

  #Dschungelcamp: Polizeiermittlung um Kakerlaken

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"