Allgemeines

# Surojit Chatterjee behält 249.315 Coinbase-Aktien nach Weggang

“ Surojit Chatterjee behält 249.315 Coinbase-Aktien nach Weggang „

Surojit Chatterjee, der ehemalige Produktleiter bei Coinbase, wird das Unternehmen am 3. Februar offiziell verlassen, nachdem er durch Aktienverkäufe geschätzt 105 Millionen US-Dollar verdient hat. 

Laut einem eingereichten Dokument bei der US-Wertpapieraufsicht SEC wird Chatterjee auch 249.315 Coinbase-Aktien behalten. Bei Redaktionsschluss lag der Preis für eine Coinbase-Aktie bei 54,28 US-Dollar. Der Gesamtwert läge also bei 13,5 Millionen US-Dollar.

Chatterjee kam im februar 2020 von Google zu Coinbase und sein gehalt belief sich auf knapp unter 1 Million US-Dollar pro Jahr. Um den Beitrag von Chatterjee zum Unternehmen zu belohnen, haben Coinbase und Chatterjee eine Vereinbarung geschlossen, in der eine Abfindung und eine Beraterrolle vom 4. Februar bis zum 31 Dezember vorgesehen ist.

Laut Dokumenten, die Coinbase bei der US-Wertpapieraufsicht eingereicht hat, erhält Chatterjee „eine Auszahlung in Übereinstimmung mit unseren Richtlinien, die leitenden Angestellten Zahlungen und Vorteile bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses bieten“. Außerdem wird Chatterjee „für weitere 10 Monate eine Krankenversicherung erhalten“. The severance benefits are contingent upon “Mr. Chatterjee not revoking a separation and release of claims in favor of the Company.”

In einem LinkedIn-Post, wo er seinen Weggang von Coinbase bekannt gab, erklärte Chatterjee:

„Ich freue mich darauf, in meiner Rolle als Berater weiterhin Beiträge zu leisten und weiterhin an der Schaffung von wirtschaftlicher Freiheit und einem besseren Internet für alle zu arbeiten.“

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Allgemeines besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"