Sozialen Medien

#Talkmaster landet in Australien

„Talkmaster landet in Australien“

Das neue Format, das aus Großbritannien stammt, kommt von Paramount.

Paramount hat eine Serie von «Taskmaster Australia» bestellt, die von Avalon Television mit Kevin & Co für Network 10 produziert wird. Die Show, die 2023 ausgestrahlt werden soll, wird von Tom Gleeson und Tom Cashman moderiert. In der Show geht es um einen allmächtigen Taskmaster, der mit Hilfe seines treuen Assistenten die List, den Witz und die Weisheit von fünf Komikern durch eine Reihe von seltsamen und surrealen Herausforderungen testen will.

Paramount hat zehn Ausgaben á 60′ Minuten bestellt. Die neue Serie wird von Avalon mit Kevin & Co. produziert, ausführende Produzenten sind Alex Horne, Richard Allen-Turner, Rob Aslett, James Taylor, Jon Thoday und Andy Devonshire.

In Großbritannien hat sich «Taskmaster» mit bisher 149 produzierten Episoden zu einer festen Größe im Primetime-Fernsehen entwickelt. Die Serie lief neun Staffeln lang auf DAVE und wurde 2020 von Channel 4 für sechs Staffeln übernommen. Die Staffeln 10 bis 15 werden ab Herbst 2020 auf Channel 4 ausgestrahlt.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"