Sozialen Medien

#ZDF startet Kinder-Mystery Mystic

Die neue Serie kommt aus Neuseeland und stammt noch aus dem Jahr 2020.

Am Samstag, 16. März 2024, startet um 5.30 Uhr im ZDF die 13-teilige Mystery-Serie «Mystic – Das Geheimnis von Kauri Point». Die neuseeländische Serie ist eine Koproduktion von BBC (Großbritannien), TVNZ (Neuseeland) und Seven Network (Australien) und wird seit 2020 gedreht. Bisher wurden drei Staffeln mit insgesamt 29 Episoden produziert. Die Produktionsfirmen sind LIbertine Pictures und Slim film+television.

Gegen ihren Willen zieht Issie Brown mit ihrer Mutter in das neuseeländische Provinznest Kauri Point. Ihr Unbehagen ändert sich jedoch, als sie plötzlich ein geheimnisvolles Wildpferd entdeckt. Zusammen mit der Reiterclique Natasha, Dan, Caleb, Caroline und Stella macht sich Issie auf die Suche nach dem Tier. Dabei kommen sie einem Pferdedieb auf die Spur. Außerdem hat Issie Visionen von einem geheimnisvollen weißen Pferd.

Die Serie «Mystic» erzählt die Geschichte von Issie Brown, einem Mädchen im Teenageralter, das nach dem Tod ihres Vaters mit ihrer Mutter Amanda von London ins neuseeländische Hinterland zu ihrer Großmutter gezogen ist. Zunächst fällt es Issie schwer, sich in der rauen ländlichen Umgebung auf der fiktiven Halbinsel Kauri Point zurechtzufinden. Erst als sie Kontakt zu einer Reiterclique findet und das Wildpferd Blaze rettet, öffnet sie sich langsam dem Neuen.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"