Allgemeines

#ARD Sport-Highlights im Juli 2022

„ARD Sport-Highlights im Juli 2022“

Leichtathletik, Laufen
© learchitecto/stock.adobe.com

Anzeige

Für Sportfreunde gibt es in der ARD im Juli einiges zu verfolgen. Sowohl im Stream als auch im TV-Programm gibt es demnächst Live-Übertragungen zur Frauenfußball-EM, der Tour de France und der Leichtathletik-WM 2022.

Anzeige

Die Frauenfußball-Europameisterschaft steigt vom 6. bis 31. Juli in England. Unter der Federführung des NDR berichtet die ARD – im Wechsel mit dem ZDF – im Ersten, in der ARD-Mediathek, in der „Sportschau“-App, in den sozialen Kanälen der „Sportschau“ und im ARD-Hörfunk von der Europameisterschaft aus England. Am 6. Juli überträgt die ARD beispielsweise live das Eröffnungsspiel England gegen Österreich aus dem Old Trafford in Machester, am 12. Juli dann unter anderem das Vorrundenspiel Deutschland gegen Spanien und außerdem auch noch das Finale am 31. Juli aus dem Londoner Wembley-Stadion. Insgesamt 16 der 31 EM-Spiele überträgt die ARD im Ersten beziehungsweise in der Mediathek, via App und Social Media. Die Begegnungen werden online auch re-live angeboten, ebenso wie die Zusammenfassungen aller Spiele kurz nach Abpfiff.

Weitere Sport-Highlights der ARD Mediathek im Juli

Radsport
Bildquelle: ARD; Bildrechte: colourbox.de

Neben der Europameisterschaft im Frauenfussball hat sich die ARD auch die Live-Übertragungsrechte an der Tour de France gesichert, sowohl für die Männer als auch für die Frauen. Vom 1. bis zum 24. Juli sendet die ARD die Tour de France der Männer täglich live in der Regel zwischen 16.05 Uhr und 17.25 Uhr. Am Wochenende und bei den wichtigen Bergetappen kann auch eine ausführlichere Berichterstattung folgen. Ähnliches gilt für die Tour de France der Frauen, über die täglich in der ARD vom 24. bis zum 31. Juli berichtet wird. Eine noch ausführlichere Live-Berichterstattung über die Tour de France der Männer und Frauen erfolgt zur selben Zeit täglich auf Eurosport.

Ebenfalls im Juli findet die Leichtathletik-Weltmeisterschaft in der Kleinstadt Eugene im US-Bundesstaat Oregon an der amerikanischen Westküste statt. Auch hier hat sich die ARD zusammen mit dem ZDF die Übertragungsrechte gesichert und streamt live zwischen dem 15. und 24. Juli auf sportschau.de sowie in der Primetime im TV.

Quelle: ARD

Bildquelle:

  • Leichtathletik-Laufen2: © learchitecto/stock.adobe.com

Anzeige

Von

Felix Ritter

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Allgemeines besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"