Allgemeines

#ARD und ZDF sichern sich Ski-Übertragungsrechte

ARD und ZDF sichern sich Ski-Übertragungsrechte

© Getty Images

Anzeige

ARD und ZDF haben einen wichtigen TV-Vertrag für ihre umfangreiche Wintersport-Berichterstattung verlängert.

Der Kontrakt mit dem Deutschen Skiverband (DSV) gilt nun bis zur Saison 2024/25, wie die Sender am Mittwoch mitteilten. Die Vereinbarung der gemeinsamen Sportrechteagentur SportA und des DSV beinhalte auch zukünftig alle heimischen Weltcups im Ski alpin, Skisprung, Langlauf, in der Nordischen Kombination, im Ski Cross, Freestyle, Snowboard sowie die Biathlon World Team Challenge.

Der Vertrag gilt laut Mitteilung auch für Online- und Hörfunknutzungsrechte. Weiter hieß es: „Der Abschluss des Vertrages steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der bei den Rundfunkanstalten jeweils zuständigen Gremien.“

Von

Richard W. Schaber

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Allgemeines besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"