Sozialen Medien

#Die richtige Reihenfolge der „Die Tribute von Panem“-Filme und Bücher

Die erfolgreiche Verfilmung von Suzanne Collins‘ Bestseller-Reihe brachte Jennifer Lawrence groß raus. Wir verraten euch die korrekte Reihenfolge der Filme und Bücher.

In einer dystopischen Zukunft wird eine junge Frau zum Aushängeschild im Kampf gegen ein sadistisches, ausbeutendes Regime. 2008 erschien Suzanne Collins erster Roman rund um Katniss Everdeen, die zunächst zum Opfer der kranken Machtspiele des Capitols wird und Panem schließlich aus der Unterdrückung zu befreien versucht.

Schaut euch hier nochmal den Trailer zum ersten „Die Tribute von Panem“-Film an:

Die Reihenfolge der „Die Tribute von Panem“-Filme

2012 kam der gleichnamige Kinofilm unter der Regie von Gary Ross heraus. Zusammen mit den drei Fortsetzungen bildet der Film die Erfolgs-Reihe „Die Tribute von Panem“, die 2023 um ein Prequel ergänzt wurde.

Hier sind die Filme in der Reihenfolge nach Erscheinungsdatum aufgelistet:

Wollt ihr wissen, was aus Amandla Stenberg wurde? Klickt euch durch unsere Bilderreihe:

Das passiert in den „Die Tribute von Panem“-Filmen:

„Die Tribute von Panem – The Hunger Games“ (2012)

Im ersten Teil lässt Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) sich statt ihrer kleinen Schwester als Tribut in einem grausamen Kampf ums Überleben aufstellen. Zusammen mit Peeta (Josh Hutcherson), einem Jungen aus ihrem Distrikt, muss sie als Teil der sogenannten „Hungerspiele“ gegen andere Jugendliche aus den 12 Distrikten in einer Arena gegeneinander antreten, bis der oder die Überlebende als Gewinner*in das Spiel beendet.

„Die Tribute von Panem – Catching Fire“ (2013)

Katniss und Peetas gemeinsamer Sieg hat zu Unruhen in den Distrikten geführt. Präsident Snow (Donald Sutherland) beschließt kurzerhand, anlässlich des anstehenden „Jubel-Jubiläums“ aus dem bestehenden Kreis der Sieger*innen Tribute auszuwählen und erneut antreten zu lassen. So landen Katniss und Peeta ein zweites Mal in der Arena.

„Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1“ (2014)

In dem zerstörten Distrikt 13 lernt Katniss Präsidentin Coin (Julianne Moore), die Anführerin der Rebell*innen kennen. Katniss schließt sich dem Widerstand an und dreht unter anderem Propagandavideos, um die Bewohner*innen Panems gegen das Capitol aufzuhetzen. Peeta befindet sich mittlerweile in den Fängen Snows.

„Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2“ (2015)

Der Krieg gegen das Capitol nimmt seinen Lauf und fordert viele Opfer. Katniss steht weiterhin an der Spitze der Rebell*innen und versucht Präsident Snow zu töten. Doch auf dem Weg in Richtung Freiheit muss sie feststellen, dass einige ihrer Vertrauten ein falsches Spiel spielen.

„Die Tribute von Panem – The Ballad of Songbirds & Snakes“ (2023)

Der Film spielt 64 Jahre vor Katniss‘ Geschichte und begleitet den jungen Coriolanus Snow (Tom Blyth), noch bevor er zum gefürchteten Präsidenten wurde. Dieser wird als Mentor für eine junge Tributin aus Distrikt 12 ausgewählt. Doch seine aufblühende Liebe für Lucy Gray Baird (Rachel Zegler) stellt die Weltansicht des jungen Capitolbewohners auf die Probe.

Hier könnt ihr die „Tribute von Panem“-Gesamtedition auf Blu-Ray kaufen:

So schaut ihr die „Tribute von Panem“-Filme richtig:

Die Trilogie um Katniss Everdeen basiert auf den drei Romanen von Suzanne Collins, wobei der letzte Roman, ähnlich wie bei Teil 7 von „Harry Potter“, in zwei Filme aufgeteilt wurde. Die Filme erzählen eine fortlaufende Geschichte, weshalb sie in chronologischer Reihenfolge angeschaut werden sollten. Der erste Film bietet die Grundlage für die drei Fortsetzungen; jeder Teil baut inhaltlich auf seinen Vorgängern auf und funktioniert als Teil eines Gesamtwerks. Wer die Fantasy-Filmreihe also noch nicht gesehen hat, der fängt bei „Die Tribute von Panem“ ganz klassisch mit dem ersten Teil an und arbeitet sich chronologisch nach hinten durch. Das Prequel basierend auf dem Roman „Die Tribute von Panem X – Das Lied von Vogel und Schlange“ könnt ihr euch entweder vor der Trilogie oder auch danach ansehen. Ihr braucht die Vorgeschichte nicht, um die Trilogie zu verstehen. In der chronologischen Reihenfolge spielt der neuste Film jedoch klar vor Katniss Everdeens Zeit.

Die Reihenfolge der „Die Tribute von Panem“-Bücher

Ähnlich wie bei den Filmen können die Bücher entweder in chronologischer Reihenfolge oder nach Erscheinungsdatum gelesen werden. In jedem Fall sollten jedoch die drei Bücher über Katniss nacheinander verschlungen werden, da die Geschichte aufeinander aufbaut.

Hier sind die Bücher in der Reihenfolge nach Erscheinungsdatum aufgelistet:

Findet heraus, was eure Lieblingsstars über euch verraten:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts,
deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf
Instagram und
Facebook. Folge uns auch gerne auf
Flipboard und
Google News.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"