Sozialen Medien

#Elden Ring – Neue Albtraumwelt der Bloodborne-Macher: Trailer und Release

Elden Ring – Neue Albtraumwelt der Bloodborne-Macher: Trailer und Release

Elden Ring – Neue Albtraumwelt der Bloodborne-Macher: Trailer und Release

Auch mal das Zeitliche zu segnen und wertvollen Fortschritt zu verlieren, daran sind Gamer ja eigentlich gewöhnt. Eigentlich. Doch bei den Titeln von FromSoftware (Bloodborne, Dark Souls, Demon Souls) beißen selbst hartgesottene Spieler auf Granit.

Immer wieder müssen bestimmte Bosse und Gegner angegangen, Taktiken umgestellt, tödliche Passagen neu errungen und am Ende gemeistert werden. Klingt frustrierend? Ist es in gewisser Hinsicht auch. Aber das tut der enormen Popularität der SoulsBorne-Titel, die unzählige Nachahmer gefunden haben (mal mehr, mal weniger erfolgreiche), keinen Abbruch – im Gegenteil sogar.

  #Godzilla vs. Kong – Doch kein Kino? Monsterfilm könnte an Streamingdienst gehen

Tatsächlich sehen sich viele alteingesessene Gamer (aber nicht nur sie) geradezu danach, sich bestimmte Erfolge hart erkämpfen zu müssen, um am Ende doch triumphierend aus bestimmten Bosskämpfen oder Abschnitten hervorzugehen. Bekanntlich schmeckt ein Sieg ja umso süßer, wenn er zuvor ehrlich und hart erkämpft wurde.

Dann erscheint Elden Ring: Release, Trailer

Man kann sich also ausmalen, wie gigantisch die Vorfreude sein muss, wenn die Souls-Schöpfer ein neues Spiel ankündigen – noch dazu eines, das in Zusammenarbeit mit Game of Thrones-Autor George R.R. Martin entstanden ist!

Und das zeigt sich jetzt auch: Fast 100.000 Twitter-Likes kamen innerhalb einer Stunde für den im Rahmen des diesjährigen Summer Game Fest vorgestellten Debüttrailer zu Elden Ring zustande, der uns das bislang offenste und vielleicht auch fantasiereichste Spiel von FromSoftware (hier macht sich der Martin-Einfluss direkt bemerkbar) in Aussicht stellt.

Die Welt von Elden Ring gibt sich geheimnisvoll. ©Bandai Namco

Wieder wird auf gnadenlose Weise um jeden einzelnen Meter Fortschritt gekämpft, aber eben nicht mehr in einer eher schlauchartigen, sondern erstmals komplett offenen Spiel-Umgebung mit aktivem Tag-und-Nachtzyklus, die sich wahlweise zu Fuß oder hoch zu Ross erkunden lässt und auch mal zum Verweilen einlädt.

Neben den gewohnt albtraumhaften Monstern erwarten uns verwunschene Ruinen und Überbleibsel einer längst vergessenen, geschichtlich spannenden Zivilisation, über die es im Laufe des Spiels sehr wahrscheinlich mehr zu entdecken gibt. Dafür wird Martin, Schöpfer von Das Lied von Eis und Feuer, der für die Legenden und Story-Aspekts verantwortlich war, schon sorgen!

Wann Ihr loslegen könnt? Auch darauf hält der offizielle Trailer überraschenderweise bereits eine sehr konkrete Antwort parat: Am 21. Januar auf PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X/S!

Albtraumhafte Bosskämpfe erwarten Euch. ©Bandai Namco

Geschrieben am 11.06.2021 von Torsten Schrader

Kategorie(n): News

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"