Inhaltsverzeichnis

Far Cry 6 überrascht einen Entwickler mit rührendem Andenken im Spiel

Während der Entwicklung des neuen Far Cry ist die Katze eines Entwicklers verstorben. Seine Kollegen haben sie im Spiel verewigt.


Eine Nachricht, die gleichzeitig schön und traurig ist: In Far Cry 6 haben die Entwickler ein liebevolles Andenken an eine verstorbene Katze hinterlassen. Der Kater namens Totoro gehörte zu Game Director Ted Timmins, der die Geschichte bei Twitter teilte.

Für immer Teil von Far Cry 6

Timmins erzählt in seinem Tweet, dass sein tierischer Kumpel Totoro während der Entwicklung des Ubisoft-Shooters leider unerwartet verstorben ist. Das Team hat den hübschen Kater mitsamt seinem Bruder Yoshi als Graffiti auf den Wänden von Yara verewigt. So sieht das Kunstwerk aus:


Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.


Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Für Timmins war das laut eigener Aussage eine wunderschöne Geste, für die er immer dankbar sein wird. In den Kommentaren meldete sich unter anderem Miloš Domuz von CD Projekt zu Wort, der während der Entwicklung von Cyberpunk 2077 traurigerweise ebenfalls seinen Kater verloren hat.

In Far Cry spielen Tiere schon lange wichtige Rollen, meistens als tapfere Begleiter und Mitstreiter der Protagonisten. Auch der sechste Teil macht da keine Ausnahme: Da wäre Chorizo, der kleine Dackel mit Rädern. Oder Guapo, der Goldzahn-Alligator. Oder Kampfhahn Chicarròn, der sogar seinen eigenen Trailer bekommen hat:

Far Cry 6-Tierbegleiter Chicharrón - Ein Hahn zieht in den Guerilla-Krieg





1:52


Far Cry 6-Tierbegleiter Chicharrón – Ein Hahn zieht in den Guerilla-Krieg

Mit einem umstrittenen Minispiel, in dem es um Hahnenkämpfe geht, hat sich Ubisoft allerdings Ärger mit der Tierrechtsorganisation PETA eingehandelt.

Tipps für Far Cry 6: Wenn ihr frisch in den Open-World-Shooter einsteigt, dann haben wir für euch einige hilfreiche Guides parat! Schaut zum Beispiel gerne mal hier bei unseren Anfänger-Tipps nach, damit ihr nicht die gleichen Fehler macht wie wir:

Was euch in den kommenden Wochen und Monaten außerdem an neuem Content erwartet, erfahrt ihr hier in der Roadmap für Far Cry 6. Eins sei schon verraten: Mini-Dackel Chorizo spielt eine wichtige Rolle.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Spiel kategorie besuchen.

Quelle