Nachrichten

#Fußball: TSV Dinkelscherben feiert Pokal-Premiere

„Fußball: TSV Dinkelscherben feiert Pokal-Premiere“


Plus

Nach einem Pokalfight mit fünf Zeitstrafen und zwei Ampelkarten steht der TSV Dinkelscherben nach einem 2:1-Sieg bei der SpVgg Lagerlechfeld zum ersten Mal im Kreispokal-Finale.

Der TSV Dinkelscherben steht zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte im Endspiel des Totopokals im Kreis Augsburg. Der Süd-Bezirksligist siegte am Mittwochabend beim Augsburger Kreisligisten SpVgg Lagerlechfeld-Graben mit 2:1 (1:0). Die Partie vor 432 Zuschauern wurde zum Ende hin immer hektischer. Schiedsrichterin Sarah Hofmann hatte alle Hände voll zu tun und musste ab der 66. Minute fünf Zeitstrafen und zwei Gelb-Rote Karten gegen Niklas Bauer und Ivan Mamusa (beide Lagerfeld) verhängen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.


Themen folgen

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Nachrichten kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"