Spiel

#Google Maps – Neues Android-Widget zeigt Verkehrslage – So aktiviert ihr es

„Google Maps – Neues Android-Widget zeigt Verkehrslage – So aktiviert ihr es“

Google rollt gerade ein neues Widget aus, welches euch die Verkehrslage in Echtzeit anzeigt. Wir zeigen, wo ihr es findet und wie ihr es aktiviert.

Das neue Widget kann euch helfen, die aktuelle Verkehrslage im Blick zu behalten.

Das neue Widget kann euch helfen, die aktuelle Verkehrslage im Blick zu behalten.

Google hat ein neues Android-Widget entwickelt, welches euch stets die aktuelle Verkehrslage um euren Standort herum anzeigt. Das Widget wird momentan nach und nach ausgerollt und ist noch nicht auf allen Geräten verfügbar. Wir sagen euch, was das Widget kann und wie ihr es aktiviert. 

Das Google-Maps-Widget zeigt euch eure aktuelle Position auf einer Karte an und färbt dabei die Straßen ein, je nachdem, wie viel Verkehr auf diesen gerade herrscht. Grün heißt, es ist wenig los, bei Gelb gibt es etwas mehr Verkehr und bei roten Abschnitten kommt ihr momentan nur langsam durch. 

Wenn ihr das Verkehrswidget aktivieren möchtet, solltet ihr dabei allerdings bedenken, dass die Standort-Funktion aktiviert sein muss und dass das Widget relativ viele Daten verbraucht, da es sich ständig aktualisiert. Wenn das kein Problem für euch ist, habt ihr damit immer die Verkehrslage im Blick, ohne Google Maps öffnen zu müssen. Google Maps kann aber noch mehr und will bald Städte mit Echtzeit-Wetter und Verkehr darstellen: 

So aktiviert ihr das Widget 

Wie eingangs schon erwähnt, ist die Funktion momentan noch nicht auf allen Geräten aktiv. Bei den Kollegen von Android Police hat es bereits auf einem Samsung Galaxy S22 funktioniert. Auf unserem Redmi 9 konnten wir es allerdings noch nicht aktivieren. Sollte das bei euch ebenfalls der Fall sein, müsst ihr eventuell noch ein paar Tage oder Wochen auf das Update warten. 

Zuerst einmal solltet ihr jedoch Google Maps im Play Store auf die aktuellste Version bringen. Dann sucht ihr euch eine freie Stelle auf dem Homescreen, auf die auch ein Widget passt und haltet diese gedrückt. Dann geht ihr wie folgt vor:

  • Wählt unten den Punkt Widgets aus
  • Scrollt nach unten bis ihr die Google Maps Widgets findet
  • Wählt das Verkehr in der Nähe-Widget

Jetzt erscheint das neue Verkehrswidget auf eurem Smartphone. Habt ihr das Standort-Feature nicht aktiv, bittet euch das Widget im Anschluss dieses zu aktivieren. Wenn alles geklappt hat, seht ihr nun die Verkehrslage um euch herum. Mit der Zoomfunktion könnt ihr sogar einen größeren Bereich sehen. 

Weitere Updates für Android

Wie wir bereits erwähnt, hat Android zudem in diesem Monat gleich vier neue Features am Start. Diese machen das Betriebssystem zugänglicher, lassen euch auf eine neue Art bezahlen und ihr könnt eure Sticker individualisieren: 

4 Features von Google, die ihr mit einem Android-Smartphone im Juni bekommt

Nutzt ihr Google Maps häufig, oder habt ihr eine Alternative, auf die ihr schwört? Findet ihr das neue Widget nützlich, oder klaut es nur Datenvolumen? Lasst es uns gerne wissen!

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Spiel kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"