Sozialen Medien

#„Mir gefällt sie nicht”: „Bares für Rares”-Händler lässt Deal trotz Top-Expertise scheitern

„Mir gefällt sie nicht”: „Bares für Rares”-Händler lässt Deal trotz Top-Expertise scheitern

Wenn die Expertise dem eigenen Wunschpreis entspricht, sollte bei „Bares für Rares“ eigentlich nichts mehr schief gehen. Doch es gibt auch Ausnahmen von der Regel, wie etwa im Fall von Verkäufer Manfred Bernhard.

Manfred Bernhard aus Linnich in Nordrhein-Westfalen brachte eine alte Musikbox samt 50 Single-Schallplatten zu „Bares für Rares“ und hoffte auf einen Erlös von insgesamt 1.200 Euro. Da es sich bei seinem Exponat um eine echte Box der Marke Wurlitzer handelte, zeigte sich Experte Detlev Kümmel mit der Preisvorstellung einverstanden. Immerhin war der Scheunenfund gut in Schuss und wurde liebevoll restauriert.

Black Friday Woche: Das sind die Top-Deals des Tages bei Amazon und Co.

Die Wunschsumme für die Wurlitzer sei absolut realistisch, so die optimistischen Worte des Experten. Da sollte doch im Händlerraum nichts mehr schiefgehen, oder? Mitnichten, denn Waldi und Co. konnten der Preisfindung nicht folgen. Doch es wurde noch schlimmer.

Kein Verkauf: Händler zeigen sich von Musikbox wenig begeistert

In der Hoffnung, dass sich jemand im Händlerraum für das gute Stück begeistern würde, machte sich Manfred Bernhard auf den Weg. Allerdings erlebte er dort trotz der vielversprechenden Expertise eine Bruchlandung. 800 Euro war das höchste Gebot, doch für diese Summe wollte sich der Verkäufer nicht von seinem Schätzchen trennen. Entsprechend gab er Händler Roman Runkel einen Korb.

Weitere Gebote blieben übrigens Mangelware, was zur nächsten Enttäuschung führet. Die Wurlitzer kam im Händlerraum deutlich schlechter an als erwartet. „Mir gefällt sie nicht“ lautete gar das so knappe wie vernichtende Urteil von Fabian Kahl.

Viel besser lief es in diesen Fällen. Hier sind die teuersten Stücke aus „Bares für Rares“.

„Bares für Rares“ läuft von Montag bis Freitag um 15:05 Uhr im ZDF. Wiederholungen strahlt der Ableger ZDF Neo um 8:50 Uhr sowie um 18:30 Uhr aus. Das Konzept der Sendung hat sich in über 1.000 Folgen nicht verändert: Menschen wie Manfred Bernhard lassen ihre Ware von Sachverständigen bewerten und feilschen dann im Händlerraum um den Verkaufspreis. Doch Vorsicht: Nicht immer bedeutet ein hoher Schätzwert einen erfolgreichen Verkauf.

Wie gut würdet ihr euch bei „Bares für Rares“ anstellen? Testet euch im Quiz:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar
auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts,
deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest.
Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"