Spiel

#NieR: Automata zeigt 9S aus der kommenden Switch-Veröffentlichung

„NieR: Automata zeigt 9S aus der kommenden Switch-Veröffentlichung“


News SWI

Nach dem ganzen Drama rund um eine Mod zu NieR: Automata nimmt nun Square Enix die Zügel wieder in die Hand. Denn immerhin steht mit der The End of YoRHa Edition noch die Switch-Veröffentlichung des Spiels an. Nach dem Charakter-Trailer zu 2B ist heute nun 9S an der Reihe.

9S verfügt über eine Angriffsfunktion, ist aber ein auf Aufklärung spezialisierter Androide. Innerhalb der YoRHa Infanterie-Einheit ist er eher der emotionale und freundliche Typ.

Mit dabei ist natürlich der DLC „3C3C1D119440927“ und am Ende soll alles mit geschmeidigen 30 fps laufen. Ab sofort könnt ihr die Handelsversion vorbestellen. Sie bietet zusätzlich zum bekannten Cover-Motiv ein Wendecover mit einem brandneuen Artwork. NieR: Automata erscheint am 6. Oktober für Nintendo Switch.

Die Einzelhandelsversion bietet ein symbolisches Cover von Charakterdesigner Akihiko Yoshida sowie ein Wendecover für die Box mit der Figur A2, entworfen von Concept Artist Kazuma Koda.

Als kleinen Switch-Bonus gibt es auch noch einige exklusive Kostüme. Dieser DLC heißt übrigens Taro-typisch „6C2P4A118680823“. Zusätzlich gibt es auch noch zwei Pod-Skins, die auf Charakteren aus NieR Re[in]carnation basieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: NieR: Automata, Square Enix, PlatinumGames

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Spiel kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"