Sozialen Medien

#RTLZWEI zieht Waidendorf vorzeitig den Stecker

RTLZWEI zieht Waidendorf vorzeitig den Stecker

Die neue Doku-Soap wird am Ende dieser Woche weichen müssen. Übergangsweisen füllen «Das denkt Deutschland» und «Armes Deutschland» den Sendeplatz, ehe «Let’s Love» übernimmt.

Erneut hat RTLZWEI einen Flop am Nachmittag produziert. Nach «Workout» und «Echt Fame» setzt der Grünwalder Fernsehsender auch die neue Soap «Waidendorf» ab. Ursprünglich waren 15 Episoden der Serie geplant, die sich um eine Patchworkfamilie dreht, die von der Stadt in ein Dorf zieht. Doch nach nur sechs bislang ausgestrahlten Episoden bestätigte der Sender nun die Absetzung am Ende der Woche, also nach zwei Dritteln der geplanten Folgen.

Zu schlecht waren die Quoten seit der Premiere vor acht Tagen. Gerade einmal 100.000 Zuschauer sahen im Durchschnitt die ersten sechs Folgen. Nur 40.000 werberelevante Seher schalteten täglich ein. Die Einschaltquote lag bei mickrigen 0,7 Prozent auf dem Gesamtmarkt. In der Zielgruppe schaffte man lediglich miserable 1,5 Prozent.

Gefüllt wird der Vorlauf von «Köln 50667» nun mit «Das denkt Deutschland», das am Montag programmiert wurde und zwischen Dienstag und Freitag «Armes Deutschland – Stempeln oder abrackern?». Ab dem 25. Oktober muss es besser laufen, denn dann startet die neue Dating-Show «Let’s Love – Eine Hütte voller Liebe», von der RTLZWEI 80 Folgen bestellt hat. Die von Bildergarten Entertainment produzierte Sendung wird von Jana Ina Zarrella moderiert.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"