Spiel

#The Witcher 3 NextGen ändert ein Gameplay-Detail, über das schon viele gestolpert sind

„The Witcher 3 NextGen ändert ein Gameplay-Detail, über das schon viele gestolpert sind“

Hexer Geralt kann bald endlich vom Bordstein fallen, ohne dabei direkt das Zeitliche zu segnen. Der Fallschaden wird mit dem kostenlosen Upgrade überarbeitet.

The Witcher 3: So sieht das Next-Gen-Upgrade aus!





1:58


The Witcher 3: So sieht das Next-Gen-Upgrade aus!

CD Projekt Red hat jede Menge frische Infos zum lang erwarteten NextGen-Upgrade von The Witcher 3 rausgehauen. Die kostenlose Frischzellenkur poliert nicht nur die Grafik auf, sondern hat auch kleine, aber feine Gameplay-Änderungen im Angebot. Eine davon haben wir eher zufällig entdeckt, sie dürfte viele Witcher-Fans aber sehr glücklich machen. Besonders, wenn ihr mit Geralt öfter mal abseits der ausgetretenen Wege unterwegs seid.

Wie Philipp Weber, Narrative Director und Lead Quest Designer bei CDPR, auf Twitter mitteilte, wird endlich der oft kritisierte Fallschaden angepasst. Wir haben nachgehakt und ein paar Details dazu erfahren.


Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.


Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Geralts Höhenangst hat bald ein Ende

Grundsätzlich bleibt der Fallschaden zwar im Spiel, aber es wird an zwei wichtigen Stellschrauben gedreht:

  • Die Fallhöhe wird angepasst, ab der Geralt überhaupt Schaden nimmt
  • Die tödliche Fallhöhe wird ebenfalls angepasst

Das bedeutet, ihr könnt auch mal eine kleine Klippe runterhüpfen, ohne dass Geralt sich direkt die Beine bricht. Dass der Hexer manchmal schon bei gefühlt kniehohen Stürzen den Löffel abgibt, manchmal aber auch unbeschadet von Hausdächern springt, war unter vielen Fans längst zum Running Gag geworden. 

Was ist mit dem Abroll-Trick? Falls ihr euch Sorgen macht, ob denn im Upgrade der beliebte Abroll-Trick noch funktioniert – ja, tut er, wie uns Philipp Weber bestätigt hat. Ihr drückt kurz vor dem Aufprall wie gehabt die Ausweichen-Taste (Standard ist Leertaste) und verringert dadurch den Fallschaden. 

Hier erfahrt ihr alles, was im Reveal-Stream noch alles über das NextGen-Upgrade enthüllt wurde:

Jagt ihr Geralt in der NextGen-Version erstmal über jeden auffindbaren Abhang, um genau auszumessen, ab welcher Höhe er sich weh tut? Gibt es noch andere kleine Tweaks, auf die ihr im Upgrade hofft?

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Spiel kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"