Sozialen Medien

#Toni Collette erbt ein Mafia-Imperium im Teaser zu Mafia Mamma

„Toni Collette erbt ein Mafia-Imperium im Teaser zu Mafia Mamma“

Quelle: Bleecker Street Films

Toni Collette ist eine der besten und wandlungsfähigsten Schauspielerinnen ihrer Generation, die im Laufe ihrer inzwischen fast 30-jährigen Karriere meines Wissens nach keine einzige schlechte Performance abgeliefert hat. Es ist erstaunlich, dass sie ihre einzige Oscarnominierung vor über 20 Jahren als Haley Joel Osments Mutter in Sixth Sense bekommen hat. Allein schon ihre Auftritte in About a Boy, Little Miss Sunshine, In den Schuhen meiner Schwester und vor allem ihre intensive Tour-de-Force-Performance im Horrorfilm Hereditary – Das Vermächtnis hätten definitiv mehr Beachtung bei Preisverleihungen verdient.

Ihre nächste vielversprechende Rolle wird Collette im neuen Film der Twilight– und Thirteen-Regisseurin Catherine Hardwicke spielen. In Mafia Mamma verkörpert sie als Kristin eine Frau, die ein durchschnittliches, unaufregendes Leben in einer US-amerikanischen Vorstadt führt, das komplett auf den Kopf gestellt wird, als ihr italienischer Großvater stirbt. Ahnungslos reist Kristin zur Beerdigung nach Italien, bloß um herauszufinden, dass ihr Opa ein berüchtigter Mafiaboss war und sein kriminelles Imperium ausgerechnet seiner Enkelin vermacht hat. Unter der Anleitung des Consigliere der „Familie“ übernimmt Kristin eher widerwillig das Mafiageschäft und wird schnell zur Zielscheibe der Konkurrenz ihres verstorbenen Großvaters, die ihre Chance wittert, die Macht an sich zu reißen. Doch dabei unterschätzen sie Kristin gewaltig.

Monica Bellucci (Spectre) ist neben Collette das bekannteste Cast-Mitglied des Films, dessen Besetzung größtenteils aus italienischen Schauspielern besteht. Die Actionkomödie wird voraussichtlich am 14. April in die nordamerikanischen Kinos kommen und unten gibt es bereits den ersten Red-Band-Teaser zu sehen, der eine weitere humorvolle Glanzleistung von Collette verspricht. Wann Mafia Mamma hierzulande erscheinen wird, steht leider noch nicht fest.

 

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"