Nachrichten

#Übertragung der NFL-Saison 2023/24 bei RTL, DAZN und Amazon




American Football wird hierzulande immer beliebter. Hier erfahren Sie alles rund um die Übertragung der NFL-Saison 23/24 live im Free-TV und Stream.

König Fußball dominiert auch weiterhin die deutsche Sportlandschaft. Neben der beliebtesten Ballsportart der Welt konnte sich lange Zeit kein vergleichbarer Sport etablieren. Doch obwohl die Popularität des Fußballs immer noch extrem hoch ist, interessiert sich das deutsche Publikum mittlerweile auch für andere Sportarten. Die beliebteste dieser Fußball-Alternativen bei den 14-49-jährigen ist ein Export aus den USA: American Football.

Längst verfolgen Zuschauer in Deutschland nicht mehr nur den „Superbowl“ als Highlight der Football-Saison in den USA. Auch die regulären Spiele der National Football Association (NFL) sind seit vielen Jahren zumindest teilweise auch schon im deutschen Free-TV zu sehen. In den vergangenen elf Jahren hatte sich ProSieben die Rechte an der Übertragung der Spiele gesichert und gemeinsam mit ran den Sport in die deutschen Wohnzimmer gebracht. Doch zur Saison 23/24 hat sich das geändert. Das bedeutet allerdings nicht nur eine Veränderung der Sender, die die Spiele zeigen. Auch die Anzahl der im TV und Stream übertragenen NFL-Partien hat sich verändert, es werden deutlich mehr Spiele als in den Vorjahren gezeigt.

Welche Sender haben sich die Übertragungsrechte für die NFL-Saison 23/24 gesichert? Werden die Spiele auch im Free-TV gesendet? Die Antworten darauf erhalten Sie hier bei uns.

Video: SID

NFL live im Free-TV und Stream: Übertragung der Saison 2023/24

Bis zur aktuellen Spielzeit gab es im deutschen Free-TV lediglich auf ProSieben und ProSieben MAXX einige Football-Spiele live aus den USA zu sehen. Mit der NFL-Saison 23/24 hat sich das geändert. Die Rechte an der Übertragung der Spiele der NFL im TV in Deutschland liegen nun bei RTL. Das bedeutet, dass die Übertragung der Football-Spiele im Free-TV exklusiv auf den Programmen der RTL-Group stattfindet. Gezeigt werden einige Spiele im Hauptprogramm bei RTL, andere werden stattdessen auf dem Spartensender Nitro übertragen. Die Spiele werden mit deutschem Kommentar gezeigt.

Neben der für die deutsche Übertragung zuständigen Sender hat sich aber auch die Anzahl der gezeigten NFL-Spiele zur aktuellen Saison 23/24 verändert. Allein RTL zeigt jetzt ca. 80 Spiele pro Saison live auf den zur Mediengruppe gehörenden Kanälen. Allerdings sind nicht alle davon auch im Free-TV zu sehen. Je ein Spiel pro Woche wird exklusiv auf dem sendereigenen Streamingdienst RTL+ gezeigt. Die Übertragung der NFL ist dabei kompakt auf einen Tag der Woche komprimiert. Football-Tag auf RTL ist immer der Sonntag. An diesem Tag werden in der Regel gleich drei Spiele der Woche gezeigt. Unter den von RTL gezeigten Spielen sind auch der „Superbowl“ und das „German Game“, das in Deutschland ausgetragen wird.

Der aktuelle Sendeplan für die von RTL ausgestrahlten Spiele der NFL-Saison 23/24 sieht so aus:

NFL LIVE – WEEK 8 (Ausstrahlung 29. Oktober)

  • Philadelphia Eagels vs. Washington Commanders: RTL, ab 17.15 Uhr
  • Pittsburgh Steelers vs. Jacksonville Jaguars: RTL+, ab 18 Uhr
  • Kansas City vs. Denver Broncos: RTL, ab 21.25 Uhr

NFL Live – WEEK 9 (Ausstrahlung 5. November)

  • Kansas City vs. Miami Dolphins: RTL, ab 15:30 Uhr
  • noch nicht bekannt
  • noch nicht bekannt

NFL Live – WEEK 10 (Ausstrahlung  12. November)

Für Woche 9 und 10 werden die weiteren Partien zeitnah bekanntgegeben und nachgereicht.

Für seine Berichterstattung über die Spiele der NFL-Saison 23/24 hat sich RTL die Zusammenarbeit mit einigen der bekanntesten Gesichter aus der deutschen Football-Szene gesichert. Mit dabei sind unter anderem Frank „Buschi“ Buschmann, Patrick „Coach“ Esume, Björn Werner und Florian „Schmiso“ Schmidt-Sommerfeld.

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den Inhalt von Instagram anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die Meta Platforms Ireland Limited Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten, auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz Niveau, worin Sie ausdrücklich einwilligen. Die Einwilligung gilt für Ihren aktuellen Seitenbesuch, kann aber bereits währenddessen von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden. Datenschutzerklärung

Übertragung der NFL-Saison 23/24 live im Stream bei Amazon und DAZN

Für Football-Fans gibt es hinsichtlich der Übertragung weitere gute Neuigkeiten. Die Anzahl der gezeigten Spiele zur NFL-Saison 23/24 beschränkt sich nicht nur auf die drei wöchentlich von RTL übertragenen Partien. Denn daneben gibt es nämlich noch weitere Anbieter, welche sich Übertragungsrechte für die kommenden Jahre sichern konnten. Einer davon ist Amazon. Auf dem Streamingdienst Amazon Prime zeigte der Mega-Konzern wie schon in der Vergangenheit immer donnerstags ein Spiel der NFL live. Im Gegensatz zu den von RTL im Free-TV übertragenen Spielen ist für das Sehen dieser Spiele allerdings ein Amazon Prime-Abo vonnöten. Ein solches kostet 8,99 Euro pro Monat.

Wem das noch nicht reicht, für den gibt es bei DAZN die Lösung. Denn der Streaminganbieter hat sich die exklusiven Rechte am bereits in der Vergangenheit erprobten NFL Gamepass gesichert. Bei diesem sind sämtliche Spiele der Saison mitenthalten. Als i-Tüpfelchen sind diese sogar mit dem englischen Original-Kommentar verfügbar. Wer dieses Angebot wahrnehmen möchte, muss allerdings etwas tiefer in die Tasche greifen. Wer die gesamte Saison bei DAZN mitverfolgen möchte, benötigt den Season Pass Pro. Dieser kostet einmalig 171,99 Euro. Wer nur die Spiele bestimmter Wochen sehen möchte, kann sich für diese auch den Weekly Pass kaufen. Dieser kostet 17,99 Euro pro Woche.

Hier haben wir Ihnen noch einmal alle wichtigen Infos rund um die Übertragung der NFL-Saison 23/24 zusammengefasst:

  • Übertragung im Free-TV: RTL, Nitro
  • Übertragung im Pay-TV: -/-
  • Übertragung im kostenfreien Stream: -/-
  • Übertragung im kostenpflichtigen Stream: Amazon Prime (donnerstags), RTL+ (sonntags), DAZN (Game Pass)

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Nachrichten kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"