VOX: Mittwoch wird zum True-Crime-Tag

Im November setzt VOX voll auf True-Crime und zeigt die beiden TVNow-Reihen «Der Alptraummann» und «Der Maskenmann» sowie die neueste Addition der Stern-Crime-Reihe «Frauke Liebs».

VOX treibt die Unabhängigkeit von US-Serie weiter voran und schraubt weiter am Programm. Nachdem man bereits den Freitag zum „Feel-Good-Friday“ ausgerufen hat (Quotenmeter berichtete)und ab dem 29. Oktober unter anderem die lesbische Datingshow «Princess Charming» zeigt, verändert man im November zudem den Mittwoch, an dem derzeit noch «Bones – Die Knochenjägerin» abendfüllend programmiert ist. Ab dem 3. November steht dann alles im Zeichen des True-Crime-Genres.

Um 20:15 Uhr zeigt man zunächst die vierteilige TVNow-Serie «Stern Crime: Der Alptraummann». VOX zeigt die 99pro-Media-Produktion jedoch in zwei jeweils zweistündigen Teilen. Im Anschluss feiert zudem «Madeleine McCann: Jagd auf den Verdächtigen» ihre Free-TV-Premiere. Die ITV-Dokumentation über die vor 13 Jahren in Portugal verschwundene Madeleine steht seit Anfang des Jahrs ebenfalls bei TVNow zur Verfügung. Eine Woche später feiert im Anschluss an «Der Alptraummann» dann die zweiteilige Serie «Ich liebe meinen Mörder» ihre Free-TV-Premiere.

«Ich liebe meinen Mörder» bildet somit auch den Nachlauf zur am 17. November ausgestrahlten Doku «Stern Crime: Der Maskenmann», die von der UFA Show & Factual für TVNow produziert wurde. Der Film dreht sich um Martin N., der mehr als ein Jahrzehnt in Norddeutschland nachts mit einer Sturmhaube maskiert in Schullandheime, Internate und Wohnungen eindrang und mindestens 40 Jungen missbrauchte, wobei es im Laufe dieser Serie auch zu drei Mordfällen kam.

Später im November zeigt VOX außerdem die Free-TV-Premiere des erst kürzlich angekündigten dritten «Stern Crime»-Formats «Frauke Liebs». Außerdem ist eine Ausstrahlung des zweiteiligen TVNow-Original «Casanova oder Killer? Die 2 Gesichter des Jack Unterweger» geplant.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle