Spiel

#WoW wollte Upgrade-System vereinfachen, jetzt arbeiten Spieler mit komplexen Diagrammen

Fans sind verwirrt von den neuen Systemen aus Patch 10.1 »Glut von Neltharion«.

WoW Dragonflight hat einiges bei den Item-Upgrades geändert.
WoW Dragonflight hat einiges bei den Item-Upgrades geändert.

World of Warcraft: Dragonflight wollte es Fans eigentlich leichter machen, ihre Ausrüstung zu verbessern. Doch das neue Upgrade-System, das mit dem Patch 10.1 eingeführt wurde, verwirrt viele Spielerinnen und Spieler auch nach Wochen noch.

Blizzard versuchte bereits, genervte WoW-Fans zu beruhigen – und die finden Wege, sich selbst zu helfen. Bei Reddit teilen Nutzer etwa selbst erstellte Diagramme, die genau erklären sollen, welches Item wie aufgerüstet wird.

Was ist das neue System?

Durch den Patch 10.1 (Titel: Glut von Neltharion) änderte sich das bisherige Upgrade-System. Grundsätzlich klingt es einigermaßen verständlich: Mit dem Erfüllen von Welt-Quests, dem Besiegen von Raid-Bossen und so weiter verdient ihr Flugsteine, eine neue PvE-Währung. Sie ersetzen die alten Tapferkeitspunkte. Außerdem erhaltet ihr Funken der Schattenflamme (von denen es vier Arten gibt), die ihr ebenfalls zum Aufrüsten verwendet. 

Allerdings gibt es einige Ausnahmen, zum Beispiel gelten für selbst gecraftete Items und PvP-Ausrüstung  andere Regeln. 

Reddit-User Ernest314 hat zwei Anleitungen erstellt, um beim Umstieg zu helfen. Seine erste Grafik ist für alle gedacht, die beim neuen System noch nicht durchblicken. Das Zweite ist ein Diagramm, das euch übersichtlich zeigt, was ihr auf welchem Level braucht:


Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Imgur, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.


Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Imgur angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Imgur-Inhalt

Immer noch unverständlich? Dann hilft euch vielleicht dieses Diagramm von User ChiefSach weiter, der auch gleich ein YouTube-Video anbietet.


Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.


Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt

Bleibt das jetzt für immer so?

Blizzard hat in einem Blogpostbetont, dass das neue Upgrade-System zunächst nur für die aktuelle Season 2 von Dragonflight gültig ist. Ob es danach bleibt oder wieder eingestampft wird, hängt von der Reaktion der Fans ab.

Da Blizzard ausdrücklich um Feedback bittet, geben wir die Frage mal an euch weiter: Wie beurteilt ihr das neue Upgrade-System? Wünscht ihr euch die alten Tapferkeitspunkte zurück oder würdet ihr lieber ein ganz anderes Aufrüstungsmenü sehen? Schreibt es uns gern in die Kommentare.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Spiel kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"