Allgemeines

#11 Restaurants und Cafés in Nippes, die liefern oder Take Away anbieten

11 Restaurants und Cafés in Nippes, die liefern oder Take Away anbieten

Während der Coronakrise müssen viele Restaurants und Cafés umdenken und bieten deswegen nur noch  Take-Away- oder Lieferservice an – das gilt auch für Nippes. Bestellen könnt ihr euer Essen entweder vorab telefonisch, online oder direkt vor Ort. Natürlich fehlen in dieser Liste auch einige Adressen, andere werden sich im Laufe der Zeit vielleicht entscheiden, ihre Take-Away-Zeiten zu ändern oder doch nur noch zu liefern. Deswegen schaut vorher auf die jeweilige Seite der Läden oder ruft direkt an, damit ihr wisst, wie genau die Öffnungszeiten und die Angebote sind. Schließlich wollen wir gerade alle keine unnötigen Wege zurücklegen. Viel Spaß beim zuhause schlemmen und support your local food dealer!

1

Regionale Küche im Haus Schnackertz

Gute deutsche Küche gekocht mit frischen Produkten aus der Region bekommt ihr im Haus Schnackertz. Spezialität des Hauses ist – neben dem Schnitzel mit Kartoffelsalat – der Nippeser Senfrostbraten. Jeder Fleischliebhaber im Veedel sollte den mindestens einmal gegessen haben. Außerdem steht saisonale Küche hoch im Kurs – zur Spargelzeit gibt es also Spargel, später im Jahr dann Pfifferlinge und Gans.
  #Diese Luftbilder geben dir einen neuen Blick auf Europa
2

Belegte Brote und Frühstücksplatten im Café Wohnraum

Wer gut gestärkt in den Tag starten will, der findet im Café Wohnraum in Nippes wirklich alles, was es dazu braucht. Hier gibt es Smoothies, hausgemachtes Granola, Joghurt mit frischen Früchten oder auch Bagels und leckere Stullen, die beispielsweise mit Avocado und pochiertem Ei belegt sind. Wer gerne ausgiebig frühstückt, dem empfehlen wir eine der bunten Frühstücksplatten (unser Favorit: die Käseplatte) – die sind mit Liebe zusammengestellt und richtig lecker noch dazu. Für Veganer ist natürlich auch was dabei – die bekommen hier ein Frühstück mit süßem Aufstrich, Hummus, Avocado, mediterranem Grillgemüse, Rohkost und Bananenbrot. Letzteres könnt ihr übrigens auch einzeln und mit Joghurt und Zimt bestellen – lecker! Wochentags bekommt ihr das leckere Wohnraum-Frühstück bis 18 Uhr und am Wochenende bis 17 Uhr.
3

Knusprige Pommes und saftige Burger im Hornochse

Der wohl leckerste Burgerladen in Nippes ist der Hornochse direkt auf der Neusser Straße. Die Burgerauswahl ist längst nicht nur was für Fleischfresser, denn anders als in vielen anderen Läden kann man sich im Hornochse jeden beliebigen Burger vegetarisch oder eben vegan servieren lassen. Aber auch die Frittenauswahl kann sich sehen lassen: Von den klassischen Pommes, über knusprige, würzige Süßkartoffelpommes bis hin zu Animal Fries mit Schmorzwiebeln und Cheddar gibt es wirklich einiges zu vernaschen.
  #11 tolle Dinge, die ihr dieses Wochenende unternehmen könnt
4

Wein und leckere Kleinigkeiten im Morio

Der Schillplatz ist im Sommer in Nippes der Place to be – hier tummelt sich das Veedel, hier lässt man laue Abende ausklingen. Besonders gut geht das im Morio. Die gemütliche Weinbar direkt am Platz wartet nämlich nicht nur mit hübschen Ambiente, freundlichem Service und süffigen Tröpfchen auf, sondern auch mit einer kleinen, aber feinen Karte an wechselnden Tagesgerichten. Wer Lust auf eine leckere Kleinigkeit zum Wein hat, dem empfiehlt sich der Hummus – den kann man zusammen mit etwas Brot nämlich ganz fabelhaft nebenbei vernaschen.
5

Sushi und Poké Bowls bei Shibuya Sushi

An der Neusser Straße (Höhe Florastraße) liegt Shibuya Sushi. Shibuya, das ist der Name des Szene-Viertels in Tokio – das Restaurant bringt auf jeden Fall einen Hauch von Japan direkt nach Nippes. Ob Makis, California Rolls oder Inside-Out-Makis – bei Shibuya könnt ihr euch den Bauch mit allerlei Fisch- und Gemüsekreationen vollschlagen. Aber auch Specials wie zum Beispiel die Bonsai Roll mit Süßkartoffeln oder die Jungle Roll, die von einen Spinatmantel umhüllt wird, stehen hier auf der Speisekarte. Neben fantastischem Sushi bekommt ihr bei Shibuya auch leckere Poké Bowls.
6

Vegane Frühstücks- und Lunchbowls bei Soulbowl

Nur einen Katzensprung von den Clouth Werken entfernt findet ihr „Soulbowl“ – ein Café, in dem alle Gerichte und Getränke vegan sind. In der Schüssel landen in erster Linie gesunde und frische Zutaten – und das vom Frühstück bis zum Lunch. Die Frühstücksbowl bekommt ihr schon für schlappe fünf Euro. Wer sich beim Frühstücken nur schwer entscheiden kann, für den ist das Bowl-Buffet das Richtige. Dabei könnt ihr euch eure Schüssel mit all dem befüllen, worauf ihr Appetit habt. Jede Menge Obst, verschiedene Müslisorten und Toppings wie zum Beispiel Kakaonibs, Kokosraspeln und Nüsse.
  #Corona Virüsü İle İlgili Bir An Önce Kabullenmemiz Gereken 13 Gerçek #SosyalMedya #Tv #BB
7

Fink – Café und Restaurant in einem

In der Regel sprechen kleine Speisekarten für Klasse statt Masse – und genauso ist es auch im Fink in Nippes. Die Auswahl an Gerichten ist klein, aber fein – gekocht wird frisch und saisonal. Im Winter werden hier beispielsweise Hirschragout mit Preiselbeerbirne und Kartoffelklößen oder auch warmen Apfelstrudel mit Walnusseis serviert. Dazu empfiehlt sich ein frisch gezapftes Kölsch oder Wein. Ein Besuch im Fink lohnt aber nicht erst abends, denn der Laden ist Restaurant und Café in einem. Wer also nachmittags schon vorbeischaut, für den gibt es hier neben Kaffee auch hausgemachten Kuchen.
8

Günstig essen bei Thai Gourmet in Nippes

Jeden Tag fancy essen zu gehen, gibt das Budget nur bei den wenigsten her. Wer dennoch ungern kocht und Thai-Food liebt, der kann dank Thai Gourmet aber durchaus öfter mal außer Haus essen. Schließlich kostet dort kein Gericht mehr als 8,50 Euro. Die Auswahl an Speisen ist riesig. Vorspeisen wie Satee-Spieße und Frühlingsrollen, Suppen, Salate wie der Glasnudelsalat oder das traditionell Lab Ped mit gehacktem Entenfleisch und Thai-Basilikum, Hauptspeisen wie das allseits beliebte Pad Thai, unzählige Reis- und Nudelgerichte in allen Varianten – Langeweile kommt hier garantiert nicht auf. Zumal jedes Gericht auch noch in sechs Varianten bestellt werden kann: mit Hähnchen, Tofu, Garnelen, Rind, knusprigem Hähnchenfilet oder knuspriger Ente.
  #Pizza bestellen: Diese 11 Läden liefern euch schmackhafte Pizza direkt nach Hause

9

Nachhaltig und lecker frühstücken im Café Goldjunge in Nippes

Auch Nippes darf sich seit Herbst 2019 über ein Café Goldjunge freuen. Frei nach dem Motto „Never change a winning team“ erwartet euch an der Neusser Straße das bewährte Goldjunge-Konzept: Die üppige Frühstückskarte bietet von belegten Stullen, Eierspeisen und Pancakes bis hin zu Porridge alles, wonach der morgendliche Heißhunger so verlangt. Bei den bunten Frühstücksplatten ist von Fleischesser*innen über Vegetarier*innen bis hin zu Veganer*innen für jeden etwas dabei. Auch die namensgebenden Goldjungs – selbstgebackene Brötchen – gibt es in allen Varianten, mal mit Veggie-Belag, mal mit deftiger Fenchelsalami. Die Zutaten sind frisch und regional und Kaffee trinkt ihr hier sozusagen für den guten Zweck. Denn: Die Bohnen stammen von „mehrwert kaffee“ – einem Unternehmen, das Kaffee direkt und fairtrade von Kleinbauern aus Kenia bezieht und soziale Projekte vor Ort unterstützt.
10

Hanoi46 bringt vietnamesische Küche nach Nippes

Lange suchte man vietnamesische Küche in Nippes vergeblich. Diesen Makel hat das Hanoi46 inzwischen behoben. Gäste dürfen sich hier ein bisschen so fühlen, als seien sie geradewegs in ein vietnamesisches Dorf gestolpert. Die Möbel sind aus Holz, über den Köpfen schweben chice Bambus-Lampen und etwas Grün hier und da – das sorgt schon fast für Urlaubsstimmung. Für Entscheidungsschwierigkeiten sorgt hingegen die Speisekarte – die ist nämlich riesig. Allein die Vorspeisen, die von Dim Sum über Suppe bis hin zu Frühlingsrollen reichen, nehmen zwei Seiten ein. Nicht minder vielfältig ist die Auswahl an Hauptspeisen: Reisnudelgerichte, Pho und diverse Wok-Gerichte, die wahlweise mit Garnelen oder Fleisch und verschiedenen Saucen serviert werden. Egal, ob Mango-, Curry-, Tamarinden-, Sate- oder Erdnuss-Sauce – hier dürfte für jeden etwas dabei sein.
  #11 Bücher, die ihr 2021 unbedingt lesen solltet
11

Wechselndes Angebot im Rosenrot

Das Rosenrot ist schon seit Jahren eine feste Institution in Nippes. Ob morgens zum Frühstück, nachmittags zum Kaffee oder später zum Abendessen – das Rosenrot hält für jede Tageszeit etwas bereit und setzt dabei auf frische, regionale Produkte. Damit kulinarisch keine Langeweile aufkommt, wechselt die Abendkarte mit einer Mischung aus kalten und warmen Speisen beinahe täglich. Das Beste: Bei schönem Wetter kann man hier wunderbar auf der Terrasse im Freien sein Essen genießen.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Allgemeines besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"