Apple plant Drama über die Negro League Baseball

Das Projekt soll beim Streamingdienst AppleTV+ angesiedelt werden.

Wie das amerikanische Fachblatt ‚Variety‘ berichtet, arbeitet Apple an einer Drama-Serie über die Negro League Baseball. Dafür hat sich der Streamingdienst die Rechte an dem Sachbuch “If You Were Only White: The Life of Leroy ‘Satchel’ Paige” von Donald Spivey erworben. Earvin “Magic” Johnson wird zusammen mit Peter Guber, Ron Shelton, John Mass, Jason Smith und Aaron Kaplan und Dana Honor von Kapital produzieren.

Darin wird die Geschichte des Negro League Baseballs anhand des Lebens und Vermächtnisses des legendären Sportlers und Showmans Leroy “Satchel” Paige, einem der größten Pitcher des Baseballs und langjährigen Star der Negro Leagues, erforscht. Paige ist eine Baseball-Legende, die 1971 in die National Baseball Hall of Fame aufgenommen wurde.

Sollte das Projekt weitergehen, wäre es nicht die erste Sportserie, die bei Apple angesiedelt wird. Der Streamer strahlt derzeit die Komödie «Ted Lasso» mit Jason Sudeikis in der Hauptrolle aus. Sudeikis spielt einen amerikanischen Football-Trainer, der nach England zieht, um ein englisches Premier-League-Team zu leiten.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Sozialen Medien kategorie besuchen.

Quelle