Technologie

#Apple Watch Series 8: Smartwatch warnt dich vor Überhitzung

„Apple Watch Series 8: Smartwatch warnt dich vor Überhitzung“

Wenn im kommenden Herbst die Apple Watch Series 8 vorgestellt wird, soll diese unter anderem mit einem neuen Sensor glänzen. Gleichzeitig plant der iPhone-Hersteller angeblich aber auch erneut Veränderungen am Äußeren.

Die Apple Watch Series 7 kann den Sauerstoffgehalt im Blut messen
Die Sensoren in der Apple Watch sollen in der Series 8 erneut erweitert werdenBildquelle: Apple

Zuletzt hatte Apple der Series 6 einen neuen Gesundheitssensor spendiert. Damals kam ein Sensor zur Messung des Sauerstoffgehalts hinzu. Im vergangenen Jahr drehte sich alles um ein neues Design, welches uns ein erneut größeres Display spendierte – neue Sensoren waren nicht mit an Bord. Mit der Apple Watch Series 8 kümmern sich die Ingenieure aus Kalifornien angeblich wieder einmal um die Gesundheitsfunktionen. In der aktuellen Ausgabe seines Newsletters „Power On“ beschreibt Bloomberg-Reporter Mark Gurman, wie das Thermometer funktionieren soll.

Apple Watch Series 8 kann dir sagen, ob du Fieber hast

Bereits im April berichtete Gurman, dass Apple angeblich Pläne habe, um ein Thermometer in die Apple Watch Series 8 zu integrieren. War dies damals noch unter Vorbehalt aufgrund interner Tests, ist sich der Reporter nun offenbar deutlich sicherer. Der Sensor soll nicht nur in der regulären Series 8, sondern auch in der sportlicheren und besser geschützten Variante zu finden sein. Die ebenfalls neue SE-Variante muss hingegen angeblich ohne den Sensor auskommen.

Das Thermometer soll laut dem Apple-Insider jedoch keine konkreten Werte berichten können. Stattdessen soll es dich lediglich auf eine erhöhte Temperatur hinweisen. In diesem Fall kannst du dann mit einem herkömmlichen Thermometer einen genauen Wert messen.

Das Problem könnte die Platzierung des Sensors am Handgelenk sein. Hinzu kommen Variationen aufgrund der Umgebungstemperatur. Derzeit sind keine genauen technischen Details zur Funktionsweise bekannt. Es ist aber denkbar, dass die Watch beispielsweise über einen längeren Zeitraum deine Körpertemperatur am Arm misst und beobachtet. Erhöht sich diese über einen gewissen Zeitraum, könnte die Apple Watch Series 8 dann Alarm schlagen.

Series 8: Displaydiagonale soll wachsen

In einem weiteren Bericht zur Apple Watch Series 8 geht es um das Display. Wie MacRumors in Berufung auf einen Tweet des Display-Analysten Ross Young schreibt, könnte der Bildschirm auf bis zu fast 2 Zoll wachsen.

Derzeit misst das 45-mm-Modell der Apple Watch Series 7 1,901 Zoll Displaydiagonale, bei der 41-mm-Watch sind es 1,691 Zoll. Young schreibt nun, dass das Display der neuen Series 8 angeblich 1,99 Zoll messen soll – ein Wachstum von fünf Prozent.

Es ist möglich, dass sich die Größe des Bildschirms aufgrund eines neuen Designs verändern könnte. Seit einigen Monaten gibt es Berichte, dass Apple in diesem Jahr das bereits im vergangenen Jahr vermutete kantigere Design vorstellen wird. Die bereits oben erwähnte „Explorer Edition“ könnte also möglicherweise über das größere Display verfügen.

Die Vorstellung der Apple Watch Series 8 wird auch in diesem Jahr im Herbst erwartet. In den vergangenen Jahren nutzte Apple die Präsentationen der neuen iPhones im September, um neue Modelle der Smartwatch anzukündigen.

Bildquellen

  • Die Sensoren in der Apple Watch sollen in der Series 8 erneut erweitert werden: Apple

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, vergessen Sie nicht, ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Folgen Sie uns auch in Google News, klicken Sie auf den Stern und wählen Sie uns aus Ihren Favoriten aus.

Wenn Sie an Foren interessiert sind, können Sie Forum.BuradaBiliyorum.Com besuchen.

Wenn Sie weitere Nachrichten lesen möchten, können Sie unsere Technologie kategorie besuchen.

Quelle

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"